LINKE fordert Ausrufung des Klimanotstandes und Einsetzung von externem IT-Personal an Schulen

LINKE fordert Ausrufung des Klimanotstandes und Einsetzung von externem IT-Personal an Schulen

Korbach(pm). In einem Antrag zur nächsten Kreistagssitzung des Landkreises Waldeck-Frankenberg am 24.6. fordert DIE LINKE die Ausrufung des Klimanotstandes, wie es schon in verschieden Städten, wie etwa Münster, Kiel und Konstanz geschehen ist. Mit diesem Antrag ist auch die Einsetzung eines Klimaschutzbeauftragten für den Landkreis zum 1.1.2020 verbunden, der alle Beschlüsse des Kreistages auf die Klimaauswirkungen untersuchen soll. Außerdem soll er feststellen, welche finanziellen Fördermöglichkeiten aus den verschiedensten Töpfen von EU, Bund und Land zur Verfügung stehen, um unsere Umweltsituation zu verbessern. Der Landkreis würde damit eine Vorreiterrolle in Hessen…

Read More

SPD-Kreistags-Fraktion zu Besuch bei regionalen Betrieben

SPD-Kreistags-Fraktion zu Besuch bei regionalen Betrieben~Foto:pr#Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion mit den beiden Geschäftsführer Michael Porst (hintere Reihe rechts) und Tobias Rausch (vordere Reihe links) SPD-Kreistags-Fraktion zu Besuch bei regionalen Betrieben

Twistetal(pm). Der SPD-Kreistagsfraktion ist es ein besonderes Anliegen, sich immer wieder einmal mit regionalen Betrieben, die in der Region weniger bekannt sind, vertraut zu machen. Deswegen besuchte sie die Firma Wulf Isenberg in Twistetal, die sich als Arbeitgeberin von über 30 Mitarbeitern auf die Herstellung von individuellen Warenpräsentationssystemen spezialisiert hat. Die beiden Geschäftsführer Tobias Rausch und Michael Porst nahmen die Mitglieder der Kreistagfraktion in Empfang und zeigten, was sich hinter den drei Fahnen an der Bundesstraße in Berndorf verbirgt. In einem aufschlussreichen Inputvortrag stellte Michael Porst vor, was heutzutage eine…

Read More

SPD-Kreistagsfraktion besuchte Marker Breite Schule

Die SPD-Kreistagsfraktion zu Gast in der Marker Breite Schule~Foto:pr#SPD-Kreistagsfraktion besuchte Marker Breite Schule

Korbach(pm). Die SPD-Kreistagsfraktion besuchte in ihrer ersten Fraktionssitzung im Jahr 2019 die Marker Breite Grundschule. Die zweizügige, teilweise dreizügige Grundschule aus den 1950er Jahren ist in einem verhältnismäßig guten baulichen Zustand. In der Grundschule, der bis zu den 70er Jahren eine Hauptschule angegliedert war, haben sich im Laufe der Zeit die Ansprüche und Anforderungen an die Schule, Lehrer und Räume weiterentwickelt. Die Schule ist seit dem 1.19.1991 „Betreuende Grundschule“. Zum Schuljahr 2011/12 wurde sie in das Schutzprogramm des Landes Hessen als Schule mit Ganztagsangeboten aufgenommen. Innerhalb Korbachs hat die Marker…

Read More