SPD-Kreistagsfraktion im Gespräch mit Kreislandwirt Martin Vollbracht

Korbach/Diemelsee(pm). Ende Februar besuchte das Team aus dem Arbeitskreis Umwelt und Landwirtschaft der SPD-Kreistagsfraktion den Kreislandwirt Martin Vollbracht in Diemelsee-Giebringhausen. Ziel war ein erstes Kennenlernen und ein Austausch über Themen, die man zusammen anpacken könnte. Im Ergebnis konnten in einem vertrauensbildenden Gespräch einige gemeinsame Ansatzpunkte festgehalten werden. Einer der gemeinsamen Nenner war u.a. die weitere Förderung des auf Betreiben der SPD-Kreistagsfraktion gegründeten Landschaftspflegeverbandes, dessen stellvertretender Vorsitzender Herr Vollbracht ist. Martin Vollbracht hebt die kooperative Zusammenarbeit des Landschaftspflegeverbandes hervor, der im Gegensatz zum „Dirigismus aus Berlin und Brüssel“ steht. „Ob durch…

Weiter lesen