Ă–ffnung der Friseure richtiger und wichtiger Schritt

Dunja Kalhöfer Ausbildungsmeisterin in der Friseurwerkstatt des Berufsförderungswerks des Handwerks gGmbH (BFH) der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg. Foto:Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg Öffnung der Friseure richtiger und wichtiger Schritt

Handwerk setzt auf angekĂĽndigte Ă–ffnungsstrategie Korbach(pm). Die AnkĂĽndigung von Ministerpräsident Bouffier, zum 1. März 2021 die Friseurbetriebe wieder zu öffnen, ist ein richtiger und wichtiger Schritt. Diese Entscheidung gibt einer bedeutenden Handwerksbranche wieder eine Zukunftsperspektive und verhindert einen massiven Verlust von Arbeitsplätzen. Denn die RĂĽcklagen der meist kleinen Betriebe sind vielfach aufgebraucht und die staatlichen Hilfen sind ‑ wenn sie ĂĽberhaupt in Anspruch genommen werden können – mehrheitlich noch immer nicht ausgezahlt. Obermeister der Friseur-Innung Waldeck-Frankenberg, Henrik Westmeier, hob hervor, dass die guten Argumente des Friseurhandwerks, Erfolg gehabt haben: „Wir hatten auch…

Read More

Erwartungen des Handwerks fĂĽr 2021: Wir lassen uns von Corona nicht ins Handwerk pfuschen

Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg Erwartungen des Handwerks fĂĽr 2021: Wir lassen uns von Corona nicht ins Handwerk pfuschen

Korbach(pm). Unsere Gesellschaft schaut auf ein sehr schwieriges Jahr zurĂĽck. Die COVID-19-Pandemie, hat allen viel abverlangt – in den Betrieben genauso wie in unseren Familien. Die Bilanz fĂĽr das Handwerk ist zweigeteilt: Auf der einen Seite die Betriebe, die von SchlieĂźungen betroffen sind; fĂĽr die ist das eine sehr harte Zeit. Auf der anderen Seite solche, die gut durchs Jahr kamen, zum Teil sogar Auftragszuwächse verzeichneten. Denn viele Privathaushalte investierten das eingesparte Geld vom Urlaub in KĂĽche, Bad, Heizung oder auch in Garten und Terrasse. Hier sehen wir nach wie…

Read More

Therapiehund Mailo erstmalig beim Berufsförderungswerk im Einsatz

Tanja Falcone mit Therapiehund Mailo.Foto:Kreishandwerkerschaft Waldeck-FrankenbergTherapiehund Mailo erstmalig beim Berufsförderungswerk im Einsatz

Korbach(pm). Tanja Falcone ist beim Berufsförderungswerk des Handwerks gGmbH (BFH) der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg und betreut junge Menschen in unterschiedlichen MaĂźnahmen und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die UnterstĂĽtzung beim Wiedereinstieg in das Berufsleben benötigen. Vor knapp 3 Jahren schaffte sich Tanja Falcone mit ihrer Familie einen Golden Retriever an. Sie gaben ihm den Namen Mailo. Tanja Falcone ist Diplom-Sozialpädagogin und was das fĂĽr einen Hund bedeutet, kann sich sicher jeder vorstellen. Angefangen hat alles ab der 12. Lebenswoche in einer Hundeschule. Hier besuchte Mailo die Welpengruppe, weiter ging es mit Grunderziehungsstunden. Zufällig…

Read More

Es ist egal, wo du herkommst – wichtig ist, wo du hinwillst

Gerhard BrĂĽhl (HauptgeschäftsfĂĽhrer Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg), Birgitt Leonhäuser-Karok (Sozialpädagogin), Heide-Rose Barbe (Abteilungsleiterin BFH) und Friedrich SchĂĽttler (Abteilungsleiter BBZ/BFH). Foto:Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg Es ist egal, wo du herkommst – wichtig ist, wo du hinwillst

Korbach(pm). Birgitt Leonhäuser-Karok aus Korbach, 56 Jahre jung, ist seit 20 Jahren beim Berufsförderungswerk des Handwerks (BFH) gGmbH der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg als Sozialpädagogin tätig. Ihre Vita: Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellte beim Landkreis Waldeck-Frankenberg. AnschlieĂźend in der Erziehungsberatungsstelle als Sekretärin tätig, studierte sie an der Universität Kassel Sozialwesen. Nach der Geburt ihrer zwei Kinder und Anstellung als Honorarkraft folgte sie vor 20 Jahren einer Stellenausschreibung des Berufsförderungswerks des Handwerks gGmbH. Angefangen als Sozialpädagogin in der Malerwerkstatt, kam später die Tischlerwerkstatt hinzu. Es folgte eine Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifizierung. Bis heute ist sie zuständig fĂĽr…

Read More

BvB – Jetzt geht`s wieder los!

Teilnehmer der BvB (Berufsvorbereitende BildungsmaĂźnahmen). Foto: Kreishandwerkerschaft Waldeck-FrankenbergBvB – Jetzt geht`s wieder los!

Korbach(om). Liest man BvB, denken viele Leute dabei an FuĂźball. Aber junge Leute, die seit dem 21.09.2020 die BvB (Berufsvorbereitende BildungsmaĂźnahmen) beim Berufsförderungswerk des Handwerks in Korbach besuchen, denken dabei an ihre berufliche und persönliche Zukunft. FuĂźball ist ein Mannschaftssport. Und jede Mannschaft hat eben auch ihre schwächeren Spieler. Und das Berufsförderungswerk in Korbach gGmbH versteht sich als Mannschaft, um auch Schwächeren zu helfen. Insgesamt 58 junge Menschen erhalten durch die Agentur fĂĽr Arbeit in Korbach beim Berufsförderungswerk des Handwerks in Korbach die Chance, an dem Lehrgang der BvB (Berufsvorbereitende…

Read More