Handwerk und Ehrenamt

Ulrich Mütze (Kreishandwerksmeister), Werner Grötecke und Gerhard Brühl (HGF Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg). Foto: KreishandwerkerschaftHandwerk und Ehrenamt

Korbach(pm). 25 Millionen Bundesbürgerinnen und Bürger sind ehrenamtlich engagiert. Einer davon ist Werner Grötecke. Am vergangenen Donnerstag wurde Werner Grötecke auf der Obermeister-Versammlung der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg für seine 20jährige ehrenamtliche Tätigkeit als Vorsitzender im Ausschuss zur Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Ausbildenden und Auszubildenden im Posthotel Usseln geehrt. Herr Grötecke hat sich gern für die Belange der Ausbildenden und Auszubildenden eingesetzt. Für ihn selbst war es stets ein Anliegen, Probleme und kleinere Streitigkeiten einvernehmlich zu schlichten. Denn das führt oft dazu, dass das Ausbildungsverhältnis fortgesetzt werden kann und der Weg zum…

Read More

Christian-Rauch-Schule Bad Arolsen zum ersten Mal in den Probierwerkstätten im Berufsbildungszentrum Korbach dabei

Schülerinnen und Schüler der Christian-Rauch-Schule. V.l. Bernd Zaloga (Lehrer), Gerhard Brühl (Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg), Hans-Peter Marks (Projekt Probierwerkstatt Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg), Michael Rock (Lehrer). Die Lehrer Martin Volkmann und Raphael Harbecke sind nicht abgebildet. Foto: Kreishandwerkerschaft Christian-Rauch-Schule Bad Arolsen zum ersten Mal in den Probierwerkstätten im Berufsbildungszentrum Korbach dabei

Korbach/Bad Arolsen(pm). Die Christian-Rauch Schule, das Gymnasium in Bad Arolsen, war mit der Jahrgangsstufe 9 und insgesamt 87 Schülerinnen und Schüler im Berufsbildungszentrum Korbach der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg an 2 Tagen in den Probierwerkstätten unterwegs. In der Tischlerwerkstatt stellten die Schülerinnen und Schüler ein Solitärspiel aus Holz her, das sie mit nach Hause nehmen konnten. Bei den Elektronikern gingen den Schülerinnen und Schülern ein Licht auf, denn sie bauten eine Ausschaltung mit Steckdose. In der Metallwerkstatt trainierten die Schülerinnen und Schüler ihren Geist, indem sie ein Geschicklichkeits- und Intelligenzspiel anfertigen konnten.…

Read More

Erfahrungsaustausch im Kreishaus – Landkreis und Kreishandwerkerschaft bestätigen gute Zusammenarbeit

(hintere Reihe v. l. n. r.) Bernd Berghöfer vom Fachdienst Bauen; Fachdienstleiterin Claudia Frede, Dirk Wilke und Oswald Staub vom Fachdienst Gebäudewirtschaft; Fachdienstleiterin Susanne Paulus vom Fachdienst Bauen (vordere Reihe v. l. n. r.) Prokurist BFH gGmbH und Operativer Leiter BBZ Friedrich Schüttler, Obermeister Matthias Pfeil, stellvertretender Kreishandwerksmeister Jürgen Weste, Hauptgeschäftsführer Gerhard Brühl und Kreishandwerksmeister Ulrich Mütze von der Kreishandwerkerschaft; Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese Es fehlt Landrat Dr. Reinhard Kubat. Foto: Landkreis Waldeck-FrankenbergErfahrungsaustausch im Kreishaus – Landkreis und Kreishandwerkerschaft bestätigen gute Zusammenarbeit

Korbach(pm). Es hat sich schon zu einer kleinen Tradition entwickelt: Auch zum Jahresende 2019 folgte eine Abordnung der Kreishandwerkerschaft wieder der Einladung des Behördenleiters und des Kreisbaudezernenten zu einem Erfahrungsaustausch im Korbacher Kreishaus. Landrat Dr. Reinhard Kubat und Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese freuten sich über die Teilnahme von Hauptgeschäftsführer Gerhard Brühl und Kreishandwerksmeister Ulrich Mütze an dem Austausch. Im Gespräch der Handwerksfachmänner und des Dezernenten u. a. mit Fachdienstleiterin Bauen Susanne Paulus und Fachdienstleiterin Gebäudewirtschaft Claudia Frede zogen alle Beteiligten eine positive Bilanz der Zusammenarbeit im zu Ende gehenden Jahr.…

Read More

BvB spielt auch in Korbach

BvB spielt auch in Korbach

Korbach(pm). Liest man BvB, denken viele Leute dabei an Fußball. Aber junge Leute, die seit dem 23.09.2019 die BvB (Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen) beim Berufsförderungswerk des Handwerks in Korbach besuchen, denken dabei an ihre berufliche und persönliche Zukunft. Fußball ist ein Mannschaftssport. Und jede Mannschaft hat unterschiedliche Spieler mit verschiedenen Stärken und Schwächen. Dabei ist es wichtig, dass jeder seine Stärken kennt und diese zielsicher einsetzt. Aber wir als Berufsförderungswerk gGmbH verstehen uns dabei als Trainer, der hilfsbereit zur Seite steht. Die 48 jungen Menschen haben durch die Agentur für Arbeit in…

Read More

Topas-Seminar „Wissenswertes, Aktuelles und Neues zum Thema Etikette“

Foto:KreisheandwerkerschaftTopas-Seminar „Wissenswertes, Aktuelles und Neues zum Thema Etikette“

Korbach(pm). Im Topas Seminar „Wissenswertes, Aktuelles und Neues zum Thema Etikette“ für die meisten auch unter „Knigge“ bekannt, kamen die Topas-Auszubildenden des Landkreises Waldeck-Frankenberg zum letzten Seminar in diesem Jahr in den Waldecker Stuben „Kleines Brauhaus“ in Korbach zusammen. Durch das Coaching führte Susanne Siekmeier aus Köln. Im Seminar „Knigge für Azubis“ erfuhren Auszubildende des Arbeitskreises TOPAS, dass es nicht ausreicht, gute Fachkenntnisse zu haben und als Unternehmen fachlich gute Arbeit zu leisten, sondern dass es auf den ersten Eindruck ankommt. Wie begrüße ich mein Gegenüber, wie stellt man sich…

Read More