AfA ĂŒbt massive Kritik an Ministerin Hinz: Lebensmittelsicherheit gefĂ€hrdet

Waldeck-Frankenberg(pm). Der Unterbezirksvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft fĂŒr Arbeitnehmerfragen (AfA) in Waldeck-Frankenberg und stellvertretende AfA-Bezirksvorsitzende im SPD Bezirk Hessen-Nord, Ralf Wiegelmann ĂŒbt massive Kritik an Hessens Verbraucherschutzministerin Priska Hinz (BĂŒndnis 90/Die GrĂŒnen) und wirft ihr inkonsequentes Handeln vor. „Wir als AfA sind einerseits von der jĂŒngsten Abstimmung im Bundesrat undanderseits auch ĂŒber Ministerin Hinz entsetzt, die durch ihr dortigesAbstimmungsverhalten angeblich fĂŒr ‚mehr Lebensmittelsicherheit durch gezieltere Kontrollen‘ sorgen wollte. Das ist ein eklatanter Skandal und inkonsequentes Handeln in der Sache. Es wird Wasser gepredigt und Wein getrunken.“ ZukĂŒnftig werden die Behörden Lebensmittelunternehmen noch…

Weiter lesen

Feiertage im Mai: Polizei kĂŒndigt Kontrollen an

Korbach(ots). Auch in diesem Jahr wird die Polizei im LandkreisWaldeck-Frankenberg an zentralen Veranstaltungsorten von Maifeiern und weiteren Feiertagen die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen kontrollieren. Die Polizei wird auch wegen der BeschrĂ€nkungen der Kontakte zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona-Virus eine wahrnehmbare PrĂ€senz in der Öffentlichkeit zeigen und darauf achten, dass die Regeln auch eingehalten werden. Ein besonderes Augenmerk wird die Polizei Bad Arolsen auf die “Chaotenwiese” am Twistesee mit gezielten Kontrollen bereits auf dem Weg zum See legen. Die Polizeistation Frankenberg legt ihren Schwerpunkt auf den Bereich der Ederwiesen zwischen…

Weiter lesen

Kontrolle am 5. September: Landkreis wollte ein unverfÀlschtes Bild der Lage

Korbach(pm). Wie Ministerin Hinz bereits öffentlich erklĂ€rte, haben sich Vertreter des Landkreises Waldeck-Frankenberg und des RegierungsprĂ€sidiums Kassel am 5. September zu einer gemeinsamen unangemeldeten Kontrolle bei der Firma Wilke verabredet. In der Regel beginnen solche Kontrollen mit einer Vorbesprechung mit der GeschĂ€ftsfĂŒhrung des jeweiligen Betriebs. Damit im konkreten Fall sichergestellt werden konnte, dass wĂ€hrend dieser Vorbesprechung parallel in den ProduktionsrĂ€umen der Firma Wilke nicht schnell eventuelle MĂ€ngel beseitigt werden, haben sich die VeterinĂ€re des Landkreises Waldeck-Frankenberg bereits direkt beim Eintreffen ein Bild von den RĂ€umlichkeiten gemacht und dieses so in…

Weiter lesen

PrĂ€ventionskampagne “Du hast es in der Hand” – Motorradkontrollen am Edersee

Korbach/Edersee(ots). Motorradfahrer gehören zu den am stĂ€rksten gefĂ€hrdeten Verkehrsteilnehmern im Straßenverkehr. In der Motorradsaison 2018 wurden in Hessen 50 Fahrer von Maschinen ĂŒber 125 ccm bei VerkehrsunfĂ€llen getötet und zudem ĂŒber 1.500 verletzt. Im ZustĂ€ndigkeitsbereich des PolizeiprĂ€sidiums Nordhessen ereigneten sich 2018 insgesamt 624 UnfĂ€lle mit Motorradbeteiligung. Dies stellt einen Anstieg von 92 UnfĂ€llen im Vergleich zum Vorjahr (532) dar. Im Bereich des Landkreises Kassel ereigneten sich am vorletzten Samstag bereits drei schwere VerkehrsunfĂ€lle unter Beteiligung von MotorrĂ€dern. Grund genug fĂŒr die hessische Polizei, auch 2019 wieder die PrĂ€ventionskampagne “Du hast…

Weiter lesen

Polizei kontrolliert das Durchfahrtverbot an der B 3

Bußgelder und Verwarnungen ausgesprochen Rauschenberg/Cölbe(ots). Gemeinsam mit der Bereitschaftspolizei machten sich die Beamten des Regionalen Verkehrsdienstes am Mittwoch, 27. MĂ€rz, zwischen 8:30 und 14:30 Uhr selbst ein Bild davon, ob und in welchem Umfang der Schwerverkehr die Baustelle auf der Bundesstraße 3 zwischen Schönstadt und Schwarzenborn auf nicht genehmigten Wegen umfĂ€hrt. Sieben Lastwagen mit einem zulĂ€ssigen Gesamtgewicht ĂŒber 3,5 Tonnen missachteten das Verbot und versuchten die Baustelle ĂŒber die Kreisstraße 3 zwischen Bracht und Schönstadt zu umfahren. Von den kontrollierten Lastwagen hatten vier eine deutsche Zulassung. Ein allen FĂ€llen wurde…

Weiter lesen