Kommunales Kino – “Der besondere Film” im September: “Ich bin dein Mensch”

Bad Wildungen(pm). Alma (Maren Eggert) ist Wissenschaftlerin am berühmten Pergamon-Museum in Berlin. Um an Forschungsgelder für ihre Arbeit zu kommen, lässt sie sich zur Teilnahme an einer außergewöhnlichen Studie überreden. Drei Wochen lang soll sie mit einem ganz auf ihren Charakter und ihre Bedürfnisse zugeschnittenen humanoiden Roboter zusammenleben, dessen künstliche Intelligenz darauf angelegt ist, der perfekte Lebenspartner für sie zu sein. Alma trifft auf Tom (Dan Stevens), eine hochentwickelte Maschine in Menschengestalt, einzig dafür geschaffen, sie glücklich zu machen . ICH BIN DEIN MENSCH erzählt von einer Begegnung, die uns in der nahen Zukunft vielleicht…

Weiter lesen

Kommunales Kino – “Der besondere Film” im August: “Stan & Ollie”

Bad Wildungen(pm). Das legendäre Komiker-Duo Stan Laurel (Steve Coogan) und Oliver Hardy (John C. Reilly), auch bekannt als Dick und Doof, feierte einst große Erfolge. Doch im Jahr 1953 ist ihr Ruhm etwas verblasst. Der Promoter Bernard Delfont (Rufus Jones) kann sie daher überzeugen, eine Bühnentour durch Großbritannien zu machen. Während die ersten Vorführungen vor nur wenig gefüllten Rängen stattfinden, spricht sich nach und nach rum, dass es die Comedians noch draufhaben und die Hallen füllen sich. Doch bei Stan und Ollie kriselt es. Während Stan, der kreative Kopf des Duos, davon träumt, noch einen großen Film…

Weiter lesen

Kommunales Kino – “Der besondere Film” im Juli: “Willkommen in Marwen”

Bad Wildungen(pm). Mark Hogancamp (gespielt von Steve Carell) leidet an einem Trauma. Vor etlichen Jahren ist er auf offener Straße von Hooligans ins Koma geprügelt worden. Danach hat er sich in eine von ihm gebaute und mit Puppen bevölkerte Miniaturwelt geflüchtet. Das fiktive belgische Dorf Marwen muss sich im Zweiten Weltkrieg gegen Angriffe der Nazis wehren. Hogencamps Alter Ego Captain Hoagie hat sich hier mit mehreren Frauen verschanzt. Im Film erwacht die Puppenwelt zum Leben. In der Bar von Marwen, das wie ein kleines Westerndorf aussieht, flirtet und streitet sich…

Weiter lesen

Kommunales Kino – “Der besondere Film” im Januar: “Der Affront”

Bad Wildungen(pm). Die Reihe “Der besondere Film” startet in diesem Jahr mit dem Drama “Der Affront”, der vom Netzwerk für Toleranz in Waldeck-Frankenberg präsentiert wird – der Eintritt ist frei. Handlung An einem heißen Sommernachmittag in Beirut gerät Toni mit Yasser in eine heftige Auseinandersetzung über ein illegal montiertes Abflussrohr an Tonis Balkon. Toni ist Mechaniker, Christ und gebürtiger Libanese. Yasser ist Vorarbeiter am Bau und palästinensischer Flüchtling. Im Eifer des Gefechts lässt Yasser sich zu einer Beschimpfung hinreißen, die alles verändert. Als Toni, arrogant und hitzköpfig, Yassers halbherzige Entschuldigung…

Weiter lesen