Staatsgerichtshof weist Klage der AfD ab

Sitzverteilung im Landtag bestätigt Wiesbaden(pm). „Der Hessische Staatsgerichtshof hat in seinem heutigen Urteil die Sitzverteilung im Landtag, die sich aus der Landtagswahl 2018 ergeben hat, bestätigt. Damit wurde die Klage der AfD dagegen klar abgewiesen. Es bleibt bei aktuell 137 Abgeordneten, die von den Fraktionen von CDU und Grünen getragene Landesregierung hat damit weiterhin eine Mehrheit im Parlament. Die beiden Koalitionsfraktionen haben zusammen auch mehr Landesstimmen bekommen, als die vier Oppositionsfraktionen zusammen.

Weiter lesen