Neues F√∂rderprogramm f√ľr Schutz- und Hygienema√ünahmen in den Kitas

Alles im blauen Bereich: Mobile Luftfilter sorgen in den Kitas f√ľr mehr Sicherheit.Foto: Stadt Frankenberg (Eder)Neues F√∂rderprogramm f√ľr Schutz- und Hygienema√ünahmen in den Kitas

Frankenberg(pm). Die aktuelle Corona-Lage stellt viele Menschen, Einrichtungen und Betriebe vor gro√üe Herausforderungen. Immer wieder im Zentrum der Diskussionen ist der Umgang mit den Kindertagesst√§tten. Auch nach den neuesten Beschl√ľssen der Bundes- und Landesregierung bleibt es in Hessen beim aktuellen Modell: Die Kindertagesst√§tten sind grunds√§tzlich ge√∂ffnet, Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder nach M√∂glichkeit zu Hause zu betreuen. Um den Betrieb sowohl f√ľr die Kinder wie auch das Personal m√∂glichst sicher zu gestalten, sind in Frankenberg (Eder) in den st√§dtischen Kitas bereits seit Oktober in allen Gruppenr√§umen mobile Luftfilter im Einsatz.…

Read More

Hessen √ľbernimmt die H√§lfte Kita-Beitr√§ge f√ľr Eltern die ihre Kinder im Lockdown zu Hause betreuen

Claudia Ravensburg MdL Foto:RavensburgHessen √ľbernimmt die H√§lfte Kita-Beitr√§ge f√ľr Eltern die ihre Kinder im Lockdown zu Hause betreuen

Wiesbaden(pm). Zur Entscheidung der Landesregierung, die H√§lfte der Kita-Beitr√§ge im Lockdown mitzutragen, sagte die familienpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Claudia Ravensburg: ‚ÄěIn dieser Corona-Pandemie behalten wir die Kinder besonders im Blick. Gemeinsam mit den Kommunen wurde entschieden, die Kitas auch im Lockdown f√ľr diejenigen offen zu lassen, die ihre Kinder nicht zu Hause betreuen k√∂nnen. F√ľr Eltern, die ihre Kinder aktuell nicht in die Kitas bringen, wird die Hessische Landesregierung die Geb√ľhren h√§lftig √ľbernehmen, wenn vor Ort die Beitragspflicht aufgehoben wird. Daf√ľr erhalten die St√§dte und Gemeinden, die…

Read More

75 Millionen Euro f√ľr Corona-Schutzma√ünahmen f√ľr Schulen und Kitas an Kommunen ausgezahlt

Symbolbild: Alexandra Koch/Pixabay 75 Millionen Euro f√ľr Corona-Schutzma√ünahmen f√ľr Schulen und Kitas an Kommunen ausgezahlt

1,86 Millionen Euro f√ľr den Landkreis Waldeck-Frankenberg Wiesbaden/Waldeck-Frankenberg(pm). ‚ÄěHessen hat den √∂ffentlichen Schultr√§gern und Jugendhilfetr√§gern jetzt 75 Millionen Euro Landesgeld √ľberwiesen. √úber 1,86 Millionen Euro davon flie√üen in den Landkreis Waldeck-Frankenberg. Damit k√∂nnen Corona-Schutzma√ünahmen in Schulen und Kitas bezahlt werden‚Äú, teilt MdL Armin Schwarz mit. So unterst√ľtze das Land die Kommunen bei ihren Aufgaben und ihren eigenen Anstrengungen, diese besonders sensiblen Einrichtungen Corona-fest zu machen. Das habe die Landesregierung mit den Kommunen vereinbart und im 3¬†Milliarden Euro schweren Kommunalpakt umgesetzt. MdL Claudia Ravensburg: ‚ÄěDas Land hilft unb√ľrokratisch und hat das…

Read More

Freie Wähler lehnen weitere finanzielle Belastung von Eltern ab

Anke Blume, Sprecherin der Freien W√§hler Bad Wildungen f√ľr die Belange der Kinder und Familien. Foto:prFreie W√§hler lehnen weitere finanzielle Belastung von Eltern ab

Bad Wildungen(pm). Die geplante Erh√∂hung der Kinderbetreuungsgeb√ľhren f√ľr die Ganztagspl√§tze in der jetzigen Situation der Corona-Pandemie mit den damit verbundenen Unsicherheiten lehnen die Freie W√§hler ab. Klar ist, dass die Betreuung der J√ľngsten den st√§dtischen Haushalt belastet, aber was soll falsch daran sein? Daf√ľr ist der Haushalt da, damit die breite Allgemeinheit vor Ort wohlverdient gut leben kann. Kira Hauser gibt zu bedenken, dass mit den angedachten Geb√ľhrenerh√∂hungen insbesondere solche Eltern finanziell st√§rker belastet werden, die in der momentanen Zeit ohnehin au√üergew√∂hnlich viel zu schultern haben. Neben beruflichen Existenzbedrohungen mit…

Read More

Schulen und Kitas in Bad Arolsen bleiben bis zum 18. Dezember geschlossen

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay Schulen und Kitas in Bad Arolsen bleiben bis zum 18. Dezember geschlossen

Korbach/Bad Arolsen(pm). In den vergangenen Tagen hat sich das Infektionsgeschehen in Waldeck-Frankenberg drastisch verst√§rkt. Insbesondere in der Stadt Bad Arolsen sind die Zahlen zuletzt steil angestiegen. Gemeinsam mit der Stadt Bad Arolsen und dem Staatlichen Schulamt in Fritzlar hat sich der Landkreis Waldeck-Frankenberg daher dazu entschieden, die Schulen und Kindertagesst√§tten in der Kernstadt und den Ortsteilen bis zum 18. Dezember geschlossen zu halten. F√ľr Sch√ľlerinnen und Sch√ľler bis zur Jahrgangsstufe sieben und in den Kindertagesst√§tten wird eine Notbetreuung angeboten. Nach den neuesten Entscheidungen des Bundes und der L√§nder soll es…

Read More