Verkehrsberuhigung in Tempo 30-Zonen – Sperrungen in der Straße „Am Langen Rod“

Bad Wildungen(pm). Im Rahmen eines Förderprogramms werden in der nächsten Zeit an insgesamt 10 Stellen in Wohnquartieren der Bad Wildunger Kernstadt verkehrsberuhigende Maßnahmen in Tempo 30-Zonen umgesetzt. Neben Gehwegserweiterungen sind unter anderem die Aufstellung von Spielgeräten und Sitzbänken sowie Neuanpflanzungen vorgesehen. Die ersten Arbeiten starten bereits in der kommenden Woche in der Straße „Am Langen Rod“ auf Höhe der Einmündung „Schlesierstraße“. Unmittelbar hieran folgen Arbeiten an der Einmündung zur „Marienburger Straße“ und auf Höhe des Hauses „Am Langen Rod Nr. 60“. Größtenteils werden die Bauarbeiten parallel durchgeführt, um zeitliche Verzögerungen…

Weiter lesen