Neue Generation Junior Ranger unter Pandemiebedingungen ausgebildet

AG Viertklässler der Grundschule Edertal besteht AbschlussprüfungEdertal-Hemfurth(pm). Die Arbeitsgemeinschaft (AG) der Viertklässler der Grundschule Edertal wird nach ihrer erfolgreich absolvierten Prüfung zum Junior Ranger ernannt. Die jungen Naturschützer haben allen Grund zur Freude: nach einem Jahr Junior Ranger Anwärter haben sie nun den offiziellen Titel. Am Freitag, 23. Juli wurden die Schüler der AG der Grundschule Edertal mit ihrer Ernennungsurkunde ausgezeichnet. Bei der Übergabe waren die betreuende Teamleiterin Stefanie Schaub, Nationalparkleiter Manfred Bauer sowie die Konrektorin der Grundschule Edertal, Katharina Schober, dabei. Für jeden frisch gebackenen elf Junior Ranger gab…

Weiter lesen

Neue Generation Junior Ranger ausgebildet

Große Freude bei den jungen Naturschützern: Gleich zwei Gruppen Viertklässler, die Arbeitsgemeinschaft (AG) der Grundschule Edertal und die gesamte 4. Klasse der Kellerwaldschule Frankenau wurden nach ihrer erfolgreich absolvierten Prüfung zum Junior Ranger ernannt.
Damit ist der sechste Jahrgang Junior Ranger in der WildnisSchule und der erste Jahrgang in der KellerwaldUhr ausgebildet worden. Mit dem seit 2014 bestehenden Junior Ranger-Projekt gelingt es dem Nationalpark Kellerwald-Edersee, die Kinder schon im Grundschulalter an den Naturschutz heranzuführen und sie für ein Ehrenamt zu begeistern. Seit dem letzten Jahr gibt es zum ersten Mal zwei Gruppen gleichzeitig: eine in Giflitz und eine in Frankenau.

Weiter lesen

Junior Ranger werden eingekleidet

Förderverein für den Nationalpark e.V. stiftet Jacken für Junior-Ranger-Programm Edertal-Hemfurth(pm). Der Förderverein für den Nationalpark Kellerwald-Edersee e.V. unterstützt die Junior Ranger mit Funktionsjacken. Gestern war Übergabe durch Mitglieder des Fördervereins an die Junior Ranger an der WildnisSchule. Der Förderverein für den Nationalpark Kellerwald-Edersee e.V. stiftet für das Junior-Ranger-Projekt zwanzig bedruckte Funktionsjacken. Die Jacken sind für das Projekt bestimmt und werden von Junior Rangern im Einsatz getragen. „Dann können wir sie gleich beim Bundestreffen der Junior Ranger im Nationalpark Sächsische Schweiz vom 20. bis 23. Juni 2019 anziehen“, freut sich die…

Weiter lesen

Neue Generation Junior Ranger in der WildnisSchule ausgebildet

Elf Viertklässler bestehen Abschlussprüfung – Zertifizierung mit Urkundenübergabe Edertal-Hemfurth(pm). Große Freude bei den kleinen Naturschützern: Elf Viertklässler der Grundschule Edertal wurden am vergangenen Mittwoch von Nationalparkleiter Manfred Bauer, dem Leiter der WildnisSchule Horst Knublauch und Nationalpark-Ranger Sven Polchow zu Junior Rangern ernannt. Damit ist die nächste Generation und der fünfte Jahrgang Junior Ranger in der WildnisSchule ausgebildet worden. Mit dem seit 2014 bestehenden Junior Ranger-Projekt gelingt es dem Nationalpark Kellerwald-Edersee schon die Kleinsten im Grundschulalter an den Naturschutz heranzuführen und sie für ein Ehrenamt zu begeistern. Der Nationalpark Kellerwald-Edersee freut…

Weiter lesen