Der Insektensommer fängt an

Ralph Caspers beim Insektensommer: Insektenzählung im Garten von Anne Rixmann in Köln-Klettenberg. Foto: Michael Sieber/NABUDer Insektensommer fängt an

Insekten zählen und melden bei der Mitmachaktion vom 29. Mai bis 7. Juni Wetzlar(pm). Unter dem Motto „Zählen, was zählt“ startet der NABU bundesweit ab dem 29.Mai wieder in die Mitmachaktion „Insektensommer“. Hessens Naturfreunde sind vom 29. Mai bis 7. Juni aufgerufen das Summen und Krabbeln in ihrer Umgebung zu beobachten und unter www.insektensommer.de online zu melden. „Dass es um die Insekten hierzulande nicht allzu gut bestellt ist, ist längst kein Geheimnis mehr. Aber welche Insekten sind eigentlich noch bei uns unterwegs und wie viele von ihnen? Diese Fragen beschäftigen…

Read More

Sag mir wo die Insekten sind

Die Bestände der Gefleckten Heidelibelle haben in den vergangenen Jahrzehnten in Deutschland deutlich abgenommen. Um auf diesen Einbruch hinzuweisen, wurde die Art 2015 zur Libelle des Jahres gekürt. Foto: Stephan Geschke Sag mir wo die Insekten sind

Vortrag zum Insektensterben im Kreishaus am Mittwoch, 23. Oktober, 18 Uhr Kreis Paderborn(krpb). Das Bienensterben ist ein existenzielles Problem für den Fortbestand des Menschen und des gesamten Ökosystems. Die kleinen possierlichen Tiere sammeln nicht nur Nektar, sondern sind auch für die Bestäubung von Pflanzen äußerst wichtig sind. Doch auch der Fortbestand von vielen weiteren Insektenarten, die nicht so prominent sind wie die Bienen, ist akut bedroht. Und mit jeder Art die in ihrem Bestand abnimmt oder sogar ausstirbt, wird der Naturhaushalt anfälliger. Der Landrat des Kreises Paderborn, Manfred Müller, lädt…

Read More

Mehr Lebensräume für Insekten und Kleinlebewesen schaffen

Blüuflächen: Lebensräume für Insekten und Kleinlebewesen. Foto Landkreis Waldeck-FrankenbergMehr Lebensräume für Insekten und Kleinlebewesen schaffen

Korbach(pm). Seit einigen Jahren ist der Trend festzustellen, Gärten von blühenden Naturräumen in betonierte Steinwüsten zu verwandeln. Wurde früher die Arbeit im eigenen Garten als Ausgleich zur beruflichen Tätigkeit und als Möglichkeit verstanden, in direkten Kontakt mit der Natur zu kommen, so verstehen heute immer mehr Menschen derartige Tätigkeiten als Belastung, die man möglichst vermeiden sollte – mit fatalen Folgen für die Natur. Landrat Dr. Reinhard Kubat ruft dazu auf, dem entgegenzuwirken. Gärten sind ideale Lebensräume etwa für Bienen, die ihrerseits auch wieder wichtig für die Funktion bestimmter Prozesse sind.…

Read More

Insekten effektiv schützen

Symbolbild von Warren Matthews auf Pixabay Insekten effektiv schützen

NABU Hessen setzt sich für umfassendes Landeskonzept ein Wetzlar(pm). Um die gefährdete Insektenvielfalt effektiv zu schützen, fordert der NABU Hessen die Landesregierung auf, ein umfassendes Konzept vorzulegen und zügig umzusetzen. Hierbei spielt die Landwirtschaft eine herausragende Rolle. „Für den Insektenschutz in der Feldflur sind drei Faktoren von großer Wichtigkeit: Eine deutliche Reduktion von Pestiziden und Düngereinsatz, mehr Strukturvielfalt in der Feldflur und eine Ausweitung der ökologischen Landwirtschaft“, erklärte die Stellv. NABU-Landesvorsitzende Stefanie Stüber auf dem Naturschutzforum 2019 in Wetzlar. Als großes Defizit sieht der NABU Hessen an, dass bestehende Förderinstrumente…

Read More

Countdown läuft zur zweiten Zählung des Insektensommers

Distelfalter im Garten. Foto: Helge May/NABUCountdown läuft zur zweiten Zählung des Insektensommers

NABU Hessen empfiehlt Naturfans das Üben mit dem Insektentrainer Wetzlar(pm). Wieso bringt der Marienkäfer Glück? Kann man auf dem grünen Heupferd reiten? Wie sehen die Raupen des Kleinen Fuchs aus? Wer mehr über heimische Insekten wissen will, kann sie mit dem NABU Insektentrainer kennenlernen. Ab sofort ist das neue E-Learning-Tool unter www.insektentrainer.de online. „Das Interesse an Insekten ist durch das alarmierende Insektensterben enorm gestiegen“, so der Landesvorsitzende des NABU Hessen Gerhard Eppler. „Mit unserem Insektentrainer kann jeder sein Wissen über diese wichtige Tiergruppe erweitern und bekommt Tipps wie er zu…

Read More