Land fördert Innovationen in der Landwirtschaft

Ministerin Priska Hinz(Grüne) überreicht Förderbescheide für innovative landwirtschaftliche Projekte Wiesbaden(pm). „Der fortschreitende Klimawandel, die Ressourcenknappheit und der Strukturwandel in ländlichen Räumen stellen die Landwirtschaft vor immer größere Herausforderungen. Mit einem Blick über den Tellerrand, mit Um-, Weiter- und Querdenken können wir die landwirtschaftliche Produktion weiterentwickeln und zukunftsfähig machen. Deshalb freue ich mich, dass wir in diesem Jahr wieder fünf kreative und interessante Projekte fördern, die Innovationen in der Landwirtschaft umsetzen wollen“, sagte die Hessische Landwirtschaftsministerin Priska Hinz heute bei der Übergabe der Förderbescheide im Rahmen der Landwirtschaftlichen Woche Südhessen in…

Weiter lesen

Neue Impulse für Tourismuswirtschaft – Innovationstag der GrimmHeimat

Über 60 Gäste kamen zum Kreativ-Workshop für nordhessische Gastgeber, Gastronomen und Freizeitbetriebe Kassel(pm). Mit dem in Zusammenarbeit mit der IHK Kassel-Marburg und dem DEHOGA Hessen e.V. erstmals ausgerichteten Innovationstag Tourismus traf die GrimmHeimat NordHessen einen Nerv: Über 60 Akteure aus Tourismus- und Freizeitwirtschaft fanden sich zu der Veranstaltung ein, um Anregungen für innovative Geschäftsideen zu sammeln. „Innovation und vorwärtsgewandtes Handeln sind für uns der Schlüssel, um als Region im nationalen und internationalen Wettbewerb konkurrenzfähig zu sein“, erläutert Ute Schulte, Geschäftsführerin der Regionalmanagement Nordhessen GmbH, unter deren Dach die Tourismusregion GrimmHeimat…

Weiter lesen

Aufruf zur Teilnahme am „Deutschen Patientenpreis“

Innovationen die Gesundheitskompetenz fördern werden ausgezeichnet Landkreis Waldeck-Frankenberg(pm). Das medizinische Wissen nimmt rasant zu und Gesundheitsinformationen sind immer leichter zugänglich. Dennoch verfügt mehr als die Hälfte der Bevölkerung über eine eingeschränkte Gesundheitskompetenz. Sie haben erhebliche Schwierigkeiten gesundheitsrelevante Informationen zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und zu nutzen. Das ergab eine Studie der Universität Bielefeld, die auf einer repräsentativen Umfrage beruht. Besonders betroffene Gruppen sind demzufolge Menschen mit chronischen Krankheiten, hohem Alter oder einem geringen Bildungsniveau. Um Krankheiten vorzubeugen, müssen jedoch alle Menschen wissen, welche Faktoren die Gesundheit erhalten und welches…

Weiter lesen