Wie sauber sind Restaurants und Bäckereien in Hessen?

Mehr als 1.500 Hygiene-Berichte in nur zwei Wochen beantragt Berlin(pm). Rund zwei Wochen nach Start der Online-Plattform “Topf Secret” haben Verbraucherinnen und Verbraucher von Behörden in Hessen mehr als 1.500 Hygiene-Berichte beantragt. Allein in Frankfurt am Main sind es 258 Anträge, in Wiesbaden 91. Das ergab eine Auswertung der Plattformbetreiber foodwatch und FragDenStaat. Unter www.topf-secret.foodwatch.de können die Ergebnisse von Hygienekontrollen in Restaurants, Bäckereien und anderen Lebensmittelbetrieben mit wenigen Klicks abgefragt und anschlieĂźend veröffentlicht werden. Bisher machen die Kontrollbehörden in Deutschland nur in Ausnahmefällen öffentlich, wie es um die Sauberkeit in…

Weiter lesen