Dietrich Zenke aus Korbach ist Kandidat beim „Hessenquiz“

© HR - honorarfrei, Verwendung nur im Zusammenhang mit einem redaktionellen Beitrag über Sendungen oder Aktivitäten des Hessischen Rundfunks, seiner Personen oder seiner Einrichtungen bei Nennung "Bild: HR". Andere Verwendung nur nach Absprache. HR/Pressestelle 069/155 -4954, Fax -3005. Bild: Dietrich Zenke aus Korbach ist am Sonntag, 14. April 2019, Kandidat beim großen "Hessenquiz" im hr-fernsehen.Dietrich Zenke aus Korbach ist Kandidat beim „Hessenquiz“

Frankfurt/Korbach(pm). Am Sonntag ist es für Dietrich Zenke aus Korbach so weit: Der 38-Jährige ist Kandidat beim „Hessenquiz“. Die Sendung läuft am 14. April um 22.15 Uhr im hr-fernsehen. Dietrich Zenke ist Landwirt und hat einen Betrieb mit 200 Kühen. Im „Hessenquiz“ tritt er gegen Kandidaten aus Rödermark, Lohra und Frankfur an. In dieser Ausgabe möchte Moderator Jörg Bombach zum Beispiel wissen, wen oder was man in Kassel als „Kuschemuggen“ bezeichnet? Vier Antwortmöglichkeiten bekommen die Kandidaten vorgegeben: eine verschmuste Frau, Gummistiefel, Heimlichtuerei oder kleine Brötchen. Insgesamt gibt es drei Spielrunden,…

Read More

Die Welt zu Gast in Willingen

Blick auf die Sprungschanze in Willingen.~© HR/Sven Oliver Schibat#Die Welt zu Gast in Willingen

„hessen extra“ live zum Start des Weltcup-Skispringens Frankfurt/Willingen(pm). Skisprung-Weltcup in Willingen. Die Sport-Elite aus zwölf Nationen, 50.000 Fans. Wie der kleine Ort das Großereignis stemmt und warum das Waldecker Upland ein echter Geheimtipp in Sachen Wintersport ist, das zeigt Moderator Andreas Gehrke im 45-minütigen „hessen extra: Die Welt zu Gast in Willingen“ am Freitag, 15. Februar, um 20:15 Uhr im hr-fernsehen. Live von der „Vis à Vis Hütte“ lässt die Sendung vor prasselndem Lagerfeuer den ersten Wettkampftag Revue passieren und hat dabei auch das Abschneiden von Lokalmatador Stephan Leyhe im…

Read More