Vorabinfo Unwetter – Schwere Gewitter möglich

Symbolfoto:PIxabayVorabinfo Unwetter – Schwere Gewitter möglich

Waldeck-Frankenberg/Hochsauerland Kreis/Marburg-Biedenkopf(dwd). Ab dem Nachmittag ziehen von Westen vermehrt kräftige Gewitter auf. Diese sind begleitet von Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm in kurzer Zeit, Hagel und Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9). Lokal können die Gewitter auch unwetterartig ausfallen mit der Gefahr von Hagel um 3 cm Durchmesser und heftigem Starkregen um 30 l/qm innerhalb einer Stunde. Zudem können sich die Gewitter teils linienartig anordnen. Dann besteht zusätzlich die Gefahr von schweren Sturmböen um 100 km/h (Bft 10). Gültig von: Samstag, 20.07.2019 15:00 Uhr, voraussichtlich bis: Samstag, 20.07.2019 20:00…

Read More

Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß

Symbolbild Blaulicht~694265_original_R_by_Peter Hebgen_pixelio.de#Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß

Olsberg(ots). Am heutigen Tage gegen 12:30 Uhr kam es auf der Kreisstraße 46 zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Eine Gruppe von sechs Motorradfahrern aus dem Ruhrgebiet befuhr die Brunskappeler Straße von Brunskappel in Richtung Wiemeringhausen. Nach kurzer Zeit bemerkten sie, dass ein Kradfahrer fehlte. Bei der Nachschau auf der gefahrenen Strecke wurde festgestellt, dass es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen dem 55-jährigen vermissten Motorradfahrer und einem 52-jährigen Fahrradfahrer aus Olsberg gekommen war. Beide Personen verstarben noch an der Unfallstelle. Die K46 musste bis 16 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Read More

Couragierte Zeugen 2018 geehrt

Couragierte Zeugen 2018. Foto:Kreispolizeibehörde Hochsauerland KreisCouragierte Zeugen 2018 geehrt

Hochsauerlandkreis (ots). Am 03. April 2019 hatten Landrat Dr. Karl Schneider und der Abteilungsleiter der Polizei Polizeidirektor Klaus Bunse zu einem besonderen Anlass ins Kreishaus eingeladen. Bei den geladenen Gästen handelt es sich um Frauen und Männer, die sich im letzten Jahr durch eine besondere Rettungstat oder Hilfeleistung ausgezeichnet haben. Sie alle sind beherzt und engagiert eingeschritten und haben jemand anderem in einer Situation geholfen, in der diese Hilfe gerade besonders nötig war. Dafür wurden sie als couragierte Zeugen geehrt. Insgesamt waren 25 Personen zu diesem Termin eingeladen. 20 von…

Read More

Schlag gegen Postdiebe

Symbolbild Blaulicht~694265_original_R_by_Peter Hebgen_pixelio.de#Schlag gegen Postdiebe

Sundern (ots). Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis eine Gruppe von Postdieben ermitteln. Sechs Männer wurden vorläufig festgenommen. Die Polizei geht von mehreren tausend geschädigten Empfängern aus. Über 20.000 Euro Bargeld sowie zahlreiche Wertgegenstände konnten sichergestellt werden. Die Polizei arbeitet derzeit intensiv an der Benachrichtigung der bislang bekannten Geschädigten. Im Dezember informierten Zeugen die Polizei in Sundern. Die Täter hatten mehrere Müllsäcke mit aufgerissenen und entleerten Postsendungen in einem Restmüllcontainer einer Schule am Sorpesee entsorgt. In dem Container fanden die Polizisten zehn prall gefüllte Säcke mit mehreren tausend geöffneten…

Read More

Ermittlungen gegen Trickdiebe – Wohnobjekte in Medebach durchsucht

Symbolbild:PixabayErmittlungen gegen Trickdiebe – Wohnobjekte in Medebach durchsucht

Medebach/Korbach(ots). Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Korbach ermittelt seit September 2018 gegen eine Tätergruppe, die im Verdacht steht, zahlreiche gemeinschaftliche Ladendiebstähle begangen zu haben. Dabei gingen die Täter oftmals in ähnlicher Art und Weise vor. Mehrere Personen betraten Lebensmittelmärkte und andere Geschäfte im Landkreis Waldeck-Frankenberg und im Hochsauerlandkreis. Einer der Täter lenkte Angestellte ab, indem er sie in Gespräche verwickelte. Die anderen Täter stahlen in dieser Zeit Waren aus den Märkten. Das Diebesgut legten sie in Einkaufswagen und schoben diese durch die Eingangstüren nach draußen. Teilweise löste einer der Täter vorher…

Read More