KreisstraĂźe 55 zwischen Hillershausen und Goddelsheim ab 29. Juni gesperrt

Korbach/Lichtenfels(pm). Die KreisstraĂźe 55 zwischen Hillershausen und Goddelsheim ist ab dem 29. Juni bis voraus-sichtlich Ende Juli voll fĂĽr den Verkehr gesperrt. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg erneu-ert die Fahrbahn auf einer Länge von rund 1,6 Kilometern – und investiert rund 370.000 Euro in diese MaĂźnahme. In der Ortslage Hillershausen werden die Asphaltschichten komplett erneuert und die StraĂźenentwässerung ausgebessert. DafĂĽr wird die vom Landkreis beauftragte Fachfirma die StraĂźendecke abfräsen und die neue zehn Zentimeter dicke Fahrbahn einbauen. Die Stadt Korbach wird zudem in den EinmĂĽndungsbereichen der NebenstraĂźen die Bordsteine behindertengerecht absenken. Die…

Weiter lesen

L740: LandesstraĂźe in Medebach wird saniert

Medebach/Meschede(straĂźen.nrw). Ein TeilstĂĽck der LandesstraĂźe 740 (MĂĽndener StraĂźe) in Medebach wird in diesem Jahr im Auftrag der StraĂźen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift erneuert. So wie es das Wetter zulässt, sollen die Arbeiten auf dem Abschnitt zwischen dem EinmĂĽndungsbereich L858 (Feldmark) und der Landesgrenze nach Hessen in diesem FrĂĽhjahr beginnen. Im weiteren Verlauf erfolgt durch das Land Hessen ebenfalls die Sanierung der L617 (Medebacher StraĂźe) bis MĂĽnden. Die gesamte Streckenlänge beträgt rund 2.250 Meter. Da die LandesstraĂźe im Ausbaubereich nicht die notwendigen Fahrbahnbreiten aufweist, ist eine halbseitige VerkehrsfĂĽhrung nicht möglich. Es wird deshalb erforderlich,…

Weiter lesen