Neuer Bezirksdienstbeamter in Hallenberg

Hallenberg (ots). Seit Anfang Februar ist Polizeihauptkommissar Winfried Gehb als Bezirksdienstbeamter auf den StraĂźen in und um Hallenberg, sowie Teilen von Winterberg unterwegs. Er löste seinen Vorgänger Hans RĂĽbsam ab, der in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist. 1985 trat Winfried Gehb zunächst in den Bundesgrenzschutz ein und wechselte 1993 zur Polizei NRW. Nach einigen Jahren Streifendienst in Bonn, Köln und Siegburg wurde er 2006 in den Hochsauerlandkreis versetzt. Nach Stationen in Sundern, Arnsberg, Meschede, Marsberg und Brilon kam er 2018 zur Polizeiwache Winterberg. Jetzt ĂĽbernimmt der 53-jährige Korbacher den Posten…

Weiter lesen

Ehrenamtsforum der FDP wird verschoben

Hallenberg(pm). Wie auch schon im letzten Jahr sollte am Tag des Ehrenamts das von der FDP Hallenberg ausgerichtete Ehrenamtsforum stattfinden.Ziel der FDP ist es als Ansprechpartner zur VerfĂĽgung zu stehen und eine Plattform fĂĽr konstruktiven Austausch den Ehrenämtler zu bieten und diesen zu fördern. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie muss zum Schutz aller Beteiligten das Ehrenamtsforum bis auf weiteres verschoben werden. “Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen gemeinnĂĽtzig Tätigen bedanken. Besonders in diesen Zeiten leisten sie weiterhin hervorragende Arbeit”, betont Marina Schäfer stellv. BĂĽrgermeisterin. Anregungen nehmen wir gerne jederzeit…

Weiter lesen

Gemeinsam aktiv für den „Wald der Zukunft“

Naturpark Sauerland Rothaargebirge fĂĽhrt Baumpflanz-Aktion durchHallenberg(pm). Der Wald in SĂĽdwestfalen verändert sich. Vermehrte StĂĽrme, lange Trockenperioden in den Sommern und nicht zuletzt Schädlinge wie der Borkenkäfer haben die Waldbestände geschwächt und in Mitleidenschaft gezogen. Ein Thema, mit dem sich auch die SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern der Kath. Grundschule Hallenberg, eine von mittlerweile sieben Naturpark-Schulen des Naturparks Sauerland Rothaargebirge, in den letzten Wochen intensiv beschäftigt haben. Zum Abschluss stand jetzt eine gemeinsame Pflanzaktion im nahegelegenen Kommunalwald auf dem Programm, um selbst einen kleinen Beitrag zur Wiederaufforstung zu leisten. „Wir haben uns bei…

Weiter lesen

Liberale setzen auf Dialog

Hallenberg(pm). Nachdem am vergangenen Freitag bei einer Kundgebung auf dem Hallenberger Marktplatz der Generalsekretär der FDP NRW Johannes Vogel MdB, der Kreisvorsitzende Carlo Cronenberg MdB und der Hallenberger BĂĽrgermeisterkandidat Enrico Eppner ĂĽber „Eine Agenda 2030“ sprechen konnten, setzt der Ortsverband zur Schlussphase des Wahlkampfes weiter auf Dialog mit der Bevölkerung. Die Direktkandidaten und der BĂĽrgermeisterkandidat sind hochmotiviert und möchten sich noch einmal den Fragen aller BĂĽrgerinnen und BĂĽrgern aus Braunshausen, Liesen, Hesborn und Hallenberg stellen. „Die Wahlberechtigung beginnt im Alter von 16 Jahren und endet mit der Lebenszeit. Aus diesem…

Weiter lesen

Nachhaltigkeit wird fĂĽr die Ferienregion Winterberg und Hallenberg immer wichtiger

Winterberg Touristik und Wirtschaft GrĂĽndungsmitglied der bundesweiten Exzellenzinitiative „Nachhaltige Reiseziele“ Winterberg(pm). Sie steht ganz oben auf der Agenda der Winterberg Touristik und Wirtschaft (WTW): die Nachhaltigkeit! Nicht von ungefähr ist die Ferienregion Winterberg und Hallenberg bereits Anfang 2019 als erste nachhaltige Tourismus-Destination in Nordrhein-Westfalen zertifiziert worden. Damit verbunden ist eine stetige Weiterentwicklung der gesamten Region und seiner Betriebe unter Nachhaltigkeitsaspekten. Ederdampfradio · Geopark Grenzwelten Dazu zählt nicht nur der Nachhaltigkeitsstammtisch mit allen interessierten BĂĽrgerinnen und BĂĽrgern sowie Unternehmen. Auch die Zertifizierung von in der Ferienregion beheimateten Betrieben sowie deren nachhaltige…

Weiter lesen