Beauftragte des Landes Hessen für Menschen mit Behinderung besucht den Nationalpark

Scooter-Tour auf der Hagensteinroute und Besuch der KellerwaldUhr standen auf dem Programm Vöhl-Herzhausen(pm). Am Mittwoch, den 28. August, besuchten die Beauftragte für Menschen mit Behinderung des Landes Hessen, Maren Müller-Erichsen, und ihre Referentin, Ayse Oluk, den Nationalpark und erlebten die werdende Wildnis um den Hagenstein mit allen Sinnen vom Scooter aus. Im Vordergrund des Besuchs stand die Information über die barrierefreien Angebote des Nationalparks und die Kooperationen zwischen dem Hessischen Ministerium Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und der Beauftragten der Hessischen Landesregierung für Menschen mit Behinderungen. Wenn Maren Müller-Erichsen und…

Weiter lesen