75 Jahre Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main

Starker Rechtstaat, effektive Strafverfolgung und zukunftsfähige Konzepte Frankfurt(pm). Das Jahr 1946 ist die Geburtsstunde der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main, die durch eine Anordnung der US-amerikanischen Militärregierung vom 08.03.1946 sowie durch die Verordnung über die Errichtung eines Oberlandesgerichts für Groß-Hessen vom 23.05.1946 unter der Bezeichnung Staatsanwaltschaft bei dem Oberlandesgericht Frankfurt am Main eingerichtet wurde. Die bis dahin auf dem Gebiet des Bundeslandes Hessen ebenfalls bestehenden Staatsanwaltschaften bei den Oberlandesgerichten in Darmstadt und Kassel wurden in die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main eingegliedert. Anders als Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, hatte sich…

Weiter lesen