MĂĽll, Scherben und Feuer an der SchutzhĂĽtte in Geismar

Geismar(pm). Die AuĂźentemperaturen steigen und locken auch die Kitagruppen in Frankenberg wieder mehr und mehr ins Freie. In Geismar machen die Erzieherinnen und Erzieher mit den Kindern gerne AusflĂĽge in den nahegelegenen Wald, insbesondere zur kita-eigenen SchutzhĂĽtte. Zuletzt sind die Erzieherinnen und Erzieher an der HĂĽtte immer wieder auf MĂĽll, leere Flaschen, Pizzakartons und Ăśberreste von Feuer gestoĂźen. „Wir haben gar nichts dagegen, die HĂĽtte darf gerne von allen genutzt werden. Wichtig ist uns aber, dass sie immer ordentlich hinterlassen wird und jeder seinen MĂĽll wieder mitnimmt“, adressiert Kita-Leiterin Nicole…

Weiter lesen

Wegweisende MaĂźnahme in der Kita Geismar

Frankenberg-Geismar(pm). Die Zeiten, in denen Besucher vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Geismar standen und den Eingang zur Kita gesucht haben, sollten jetzt vorbei sein. Ein neu aufgestelltes Schild zeigt jetzt den Weg. Kita-Leiterin Nicole Nolte freut sich: „Das ist toll. Viele neue Eltern oder Vertreter haben den Eingang in der Vergangenheit schon vergeblich gesucht – das Schild weist jetzt den Weg zu uns.“ Möglich gemacht hat das Schild unter anderem die Initiative von zwei Vätern, deren Kinder seinerzeit auch die Kita in Geismar besucht haben. Kay Vollmann und Martin Bornscheuer stellen…

Weiter lesen

Kirch- und Kulturplatz im Geismar eingeweiht

Frankenberg-Geismar(Florian Held). Der Dorfmittelpunkt in Geismar wurde im Rahmen der Dorfentwicklung komplett umgestaltet. Am 26. September fand nun die offizielle Einweihung des „Kirch- und Kulturplatz“ statt. Der Platz verbindet jetzt alle Elemente und Gebäude vor Ort miteinander: die Kirche, das Backhaus, das Fachwerk-Pfarrhaus, das Heimatmuseum sowie den Kräutergarten, ist Spielplatz, Freilufttheater und Kirchenvorplatz gleichermaĂźen. Die Treppenanlage ist angelegt wie ein kleines römisches Theater mit guter Akustik und soll kĂĽnftig FreiluftauffĂĽhrungen Platz bieten. Ortsvorsteher Klaus-Peter Stein begrĂĽĂźte die Anwesenden und erinnerte an den Verlauf der Dorfentwicklung, die in Geismar und Dörnholzhausen…

Weiter lesen

Sanitären Anlagen im DGH Geismar komplett saniert

Featured Video Play Icon

Geismar(pm). Marode sanitäre Anlagen, schadhafte Leitungen sowie eine ungĂĽnstige Raumaufteilung machten eine Sanierung der Toilettenanlage im DGH Geismar notwendig. Oft beschwerten sich auch Gäste bei Michelle Knoll, der Pächterin des Dorfgemeinschaftshauses. Knoll betreibt im DGH auch eine mehrfach ausgezeichnete Gastronomie, die “Geismarer Stuben”. „Bei Familienfeiern wurde ich sogar beschimpft wegen der maroden Toilettenanlagen,“ berichtet Michelle Knoll. Aber das ist nun vorbei, denn durch den Abbruch von Wänden beziehungsweise das Einziehen von neuen Wänden konnte eine optimierte Raumaufteilung geschaffen werden. Neben berĂĽhrungslosen Sanitärelementen wurden auch die Fliesenbeläge erneuert, ebenso die Zu-…

Weiter lesen

Neue Leitung in der Kita Geismar

Frankenberg-Geismar(Florian Held). Nicole Nolte leitet seit 1. April die städtische Kindertagesstätte in Geismar. Sie folgt damit auf die langjährige Kita-Leiterin Monika Kutzer, die Ende März in den Ruhestand verabschiedet worden ist. Mitten im Beginn der Corona-Krise hat die offizielle Ăśbergabe stattgefunden. „Das war schon ein Sprung ins kalte Wasser“, gesteht die neue Leitung. „Inzwischen haben sich aber viele Abläufe eingespielt, es wird alles routinierter. Wir haben hier in Geismar auch ein Top-Team, die Eltern sind engagiert und man etwas bewegen – das erleichtert die Arbeit.“ Darum freue sie sich schon…

Weiter lesen