Junge Union Hessen fordert offiziellen Gedenktag für Veteranen

Symbolbild von chrisbeez auf Pixabay Junge Union Hessen fordert offiziellen Gedenktag für Veteranen

Wiesbaden(pm). Die Junge Union Hessen (JU) fordert einen offiziellen Gedenktag für Veteranen der deutschen Bundeswehr. „Soldatinnen und Soldaten, die für unser Land und unsere Gesellschaft in einem Einsatz waren, aber auch deren Angehörige, haben unseren Respekt und unsere Wertschätzung verdient“, beschreibt Torben Kruhmann, Referent für Außen- und Sicherheitspolitik im Landesvorstand, das Anliegen. Die Forderung geht bereits auf einen Beschluss des JU-Landestags im Jahr 2015 zurück. Seit diesem Jahr organisiert der Bund deutscher Einsatz-Veteranen einen entsprechenden Gedenktag. „Das mediale Interesse und die Unterstützung durch die Politik lassen aber weiterhin zu wünschen…

Read More

Gedenkveranstaltung in der Synagoge Vöhl

Yad Vashem-Transport in den Tod~Foto:SynagogeVöhl#Gedenkveranstaltung in der Synagoge Vöhl

Korbach/Vöhl(pm). Im Jahr 2005 führten die Vereinten Nationen den 27. Januar anlässlich des 60. Jahrestags der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz als „Internationalen Tag des Gedenkens an den Holocaust“ ein. Auch im Bundestag findet an diesem Tag eine Gedenkstunde an die Opfer des Nationalsozialismus‘ statt. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg und der Förderkreis Synagoge in Vöhl e. V. führen in diesem Jahr ebenfalls eine Gedenkveranstaltung am 27. Januar durch. Sie findet ab 16.00 Uhr in der ehemaligen Synagoge in der Mittelgasse 9 in Vöhl statt. Dort hat der Landkreis im Jahr…

Read More