GaLaBau-Unternehmer tagten in Kassel

Fachkräftemangel, Landesgartenschauen und Digitalisierung Themen der FGL-Mitgliederversammlung Kassel/Wiesbaden(pm). Rund 150 Mitglieder und Gäste nahmen an der zweitägigen Mitgliederversammlung des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-ThĂĽringen e. V. (FGL) am 04. und 05. März in Kassel teil. Insbesondere drei Themen beschäftigen die Landschaftsgärtner in Hessen und ThĂĽringen: Der akute und fortschreitende Fachkräftemangel, die Zukunft der Landesgartenschauen und die fortschreitende Digitalisierung der GaLaBau-Unternehmen. FGL-Präsident Jens Heger betonte in seiner Rede, „dass das Fachkräfteeinwanderungsgesetz den GaLaBau-Unternehmen keinen Zugang zu neuen Mitarbeitern schaffen wird, weil es den schönen Beruf des Landschaftsgärtners so in anderen…

Weiter lesen

Mit Ausbildung in eine grĂĽne Zukunft – Werde Landschaftsgärtner

Wiesbaden/Erfurt(pm). Du bist fast fertig mit der Schule und weiĂźt noch nicht genau wie es fĂĽr dich weiter gehen soll? Du willst etwas bewegen und bist gerne drauĂźen an der frischen Luft? Du möchtest einen anspruchsvollen Beruf erlernen? Dann ist die Ausbildung zum Landschaftsgärtner vermutlich genau dein Ding. FĂĽr schöne Gärten und attraktive GrĂĽnanlagen braucht es Profis. Deswegen lernst du in unserer Ausbildung die verschiedenen Tätigkeiten des Garten- und Landschaftsbaus. Dazu zählen das Einrichten einer Baustelle inklusive Vermessung, die Auswahl und Pflanzung von Stauden und Gehölzen, das Bauen von Mauern…

Weiter lesen

Zwei GaLaBau-Frauen aus Hessen-ThĂĽringen fĂĽr herausragende Leistungen ausgezeichnet

Elena Shahidinejad und Felicitas Schön konnten sich bei zwei von sechs Auszeichnungen durchsetzen. Wiesbaden(pm). Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) hat zum dritten Mal den BGL-Bildungspreis vergeben. Dabei konnten sich mit Elena Shahidinejad in der Kategorie Ausbildung und Felicitas Schön in der Kategorie Fortbildung zwei Bewerberinnen aus Hessen-ThĂĽringen durchsetzen. Elena Shahidinejad aus Hanau (23) ist Preisträgerin in der Kategorie Ausbildung. Sie hat im FGL-Mitgliedsbetrieb Maximilian Bock im vergangenen Jahr erfolgreich Ihre Ausbildung absolviert und besuchte die Eugen-Kaiser-Berufsschule in Hanau. Auf der hessischen Freisprechungsfeier im vergangenen Jahr in…

Weiter lesen