Fortsetzung der Fußballbundesliga eine elementare Gefahr für die Solidarität in der Gesellschaft

Der. Unterbezirksvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in Waldeck-Frankenberg , Ralf Wiegelmann. Foto: WiegelmannFortsetzung der Fußballbundesliga eine elementare Gefahr für die Solidarität in der Gesellschaft

Korbach(Ralf Wiegelmann). Nach Ansicht des Unterbezirksvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in Waldeck-Frankenberg , Ralf Wiegelmann, ist die Fortsetzung der Saison der 1. Und 2 Fußballbundesliga eine elementare Gefahr für die Solidarität in der Gesellschaft. „Das Konzept ist von vorne bis hinten nicht durchdacht und wird eine fatale Wirkung auf das gesamte Einhalten der Einschränkungen haben“, so der AfA-Funktionär in Bezug auf den Liga-Fahrplan und Neustart selbiger. Wiegelmann weiter, ich bitte darum dieses nicht falsch einzuordnen bzw. aufzunehmen, da ich selbst ein großer Fußballfan bin und selbst in NRW über…

Read More

Fairplay beim Fußballturnier des Jahrgangs 7

Fußballturnier des Jahrgangs 7. Foto: IGS EdertalFairplay beim Fußballturnier des Jahrgangs 7

Edertal(Friedericke Becker). Vor den Weihnachtsferien fand das traditionelle Fußballturnier des Jahrgangs 7 statt. Alle Klassen hatten im ersten Halbjahres das Thema Fußball im Sportunterricht und somit stellte das Turnier den krönenden Abschluss dar, in dem die Schülerinnen und Schüler ihr Können unter Beweis stellen konnten. Jede Klasse bildete Mädchen- und Jungenmannschaften, die in getrennten Gruppen gegeneinander spielten. Bei den Jungenmannschaften hatte die 7c die Nase vorn. Das zweite Treppchen belegte die Mannschaft der 7b. Dritter Sieger waren die Kicker der 7a. Die Klasse 7b belegte bei den Mädchen den ersten…

Read More

Der andere Fußball

Foto: Kreis PaderbornDer andere Fußball

100 Jahre Arbeiterfußball – 125 Jahre Arbeitersport Kreis Paderborn(krpb). Die Wanderausstellung „Der andere Fußball: 100 Jahre Arbeiterfußball – 125 Jahre Arbeitersport“ zeigt die historische Aufarbeitung des Arbeiterfußballs unter dem Dach des Arbeiter Turn- und Sportbundes (ATSB). Seit seiner Gründung 1893 gehörte er zu den größten Sportverbänden Deutschlands mit rund 1,5 Millionen Mitgliedern, darunter mehr als 125.000 Fußballer. Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten fand die dort gelebte Tradition ein gewaltsames Ende. Die 100-jährigen Traditionen und Geschichten der Arbeiterfußballer sind in Vergessenheit geraten. Die Namen der Spieler kaum bekannt. Die Ausstellung möchte…

Read More

Für Jugendtrainer – Trainerseminar mit Peter Schreiner in Willingen

Bild von Josh Dick auf Pixabay Für Jugendtrainer – Trainerseminar mit Peter Schreiner in Willingen

Willingen(pm). Der SC Willingen und seine Jugendspielgemeinschaft JSG Diemelsee/Upland bieten in Kooperation mit dem Institut für Fußballjungend (IFJ) am Sonntag, 8. Dezember 2019 ein interessantes Seminar zur „Planung und Durchführung eines effektiven Fußballtrainings“ für alle Jugendfußballtrainer oder die, die es noch werden möchten an. Auch engagierte Eltern sind hier genauso willkommen, wie alle anderen Interessierten. Das Seminar wird von Peter Schreiner, Gründer des Instituts für Jugendfußball und ehemaliger U19 Trainer von Schalke 04 sowie Autor zahlreicher Fußball-Fachbücher geleitet. Der Fußballfachmann hat neben seiner beruflichen Erfahrung auch viele Referenzen im internationalen…

Read More

Hainaer Fußballer verteidigen Pokal

Geglückte Titelverteidigung: Die Fußballer der Betriebssportgemeinschaft von Vitos Haina haben nach 2018 erneut das Turnier der Vitos Gesellschaften und des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen gewonnen. Den Siegerpokal überreichten Vitos Geschäftsführer Reinhard Belling (links) und Konzernbetriebsratsvorsitzende Christina Hoeck (Dritte von linkHainaer Fußballer verteidigen Pokal

Turnier der Teams von Vitos und Landeswohlfahrtsverband Hessen Haina(Kloster)Rouven Raatz. Großer Erfolg für die Fußballer der Betriebssportgemeinschaft von Vitos Haina. Das Team von Betreuer Peter Metz hat beim Turnier der Vitos Gesellschaften und des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen den Pokal verteidigt. Nach dem Erfolg 2018 gewannen sie auch das von Vitos Kurhessen ausgerichtete Turnier. Den 50 Zentimeter hohen Wanderpokal überreichten Vitos Geschäftsführer Reinhard Belling und Konzernbetriebsratsvorsitzende Christina Hoeck. Dem Team gehörten an: Peter Metz, Fabian Losert, Vitali Edich, Maik Jurtschuk, Florian Dehnert, Markus Küthe, Christian Beil, Marius Küster sowie Marian Hörter. Und…

Read More