Minderjähriger flüchtet mit Pkw vor Polizei

Frankenberg(ots). Eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin teilte der Polizei Frankenberg am Dienstag gegen 16:30 Uhr mit, dass sie ein Fahrzeug mit schlecht lesbarem Kennzeichen und ohne Plakette auf der BundesstraĂźe 253 höhe Laisa in Richtung Frankenberg gesehen habe. Eine Streife der Polizeistation Frankenberg machte sich sofort auf den Weg und stellte sich an der BundesstraĂźe auf, um das Fahrzeug anzuhalten. Kurze Zeit später passierte ein Opel Corsa mit dem durch die Verkehrsteilnehmerin genannten Kennzeichen den Streifenwagen. Die Polizisten setzten sich hinter das verdächtige Fahrzeug und folgten diesem auf der BundesstraĂźe, der Pkw…

Weiter lesen

Schnelle Entwicklungen erfordern schnelles Handeln – Zeitnah aus den bisherigen Erfahrungen lernen

Frankenberg(pm). Gemeinsam mit Bundestagsabgeordnetem Dr. Edgar Franke, der Kreistagsvorsitzender Iris Ruhwedel und Ruth Piro-Klein besuchte Dr. Daniela Sommer, die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion das Kreiskrankenhaus. Dr. Sommer und Dr. Franke halten fest: „Die Krankenhäuser in Hessen haben in den vergangenen Monaten bewiesen, dass sie bereit sind, alles zu tun, um den Schutz der Bevölkerung zu garantieren. Sie haben die gesundheitliche Daseinsvorsorge aufrechterhalten und haben die Herausforderungen der Pandemie mit vorbildlichen Engagement gemeistert und geben auch jetzt bei wieder steigenden Infektionszahlen ihr Bestes.“ In diesen Krisenzeiten habe sich aber einmal mehr…

Weiter lesen

Kommunalwahl: Briefwahlunterlagen noch bis Freitag beantragen

Frankenberg(pm). Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Briefwahl aus Sicht vieler Wählerinnen und Wähler in diesem Jahr der sicherste Weg, die eigene Stimme abzugeben. Knapp 3.500 Anträge auf Briefwahl sind im Frankenberger Wahlamt bislang eingegangen. Zum Vergleich: Bei der Kommunalwahl 2016 waren es insgesamt nur rund 1.500 Anträge. FĂĽr die Kommunalwahlen am 14. März 2021 gibt die Stadt Frankenberg darum den Wählerinnen und Wählern noch einige Hinweise in Bezug auf die Briefwahl. Online kann der Wahlschein fĂĽr die Briefwahl nur noch bis einschlieĂźlich Dienstag beantragt werden. Der entsprechende Link auf www.frankenberg.de…

Weiter lesen

Zukunft für alle – gut leben in Frankenberg

Frankenberg(pm). Die SPD Frankenberg will, dass sich alle Generationen in Frankenberg und Stadtteilen wohlfĂĽhlen können, deswegen setzen sich die Sozialdemokraten fĂĽr die Stärkung der Stadt und der Stadtteile ein, damit sich Jung und Alt hier wohl fĂĽhlen können. „Grundlegend gehört zu einem guten Leben eine sichere Wohnung, Strom, sauberes Wasser, eine intakte Umwelt, eine gute Versorgung und DaseinsfĂĽrsorge. Deswegen werden wir uns weiterhin fĂĽr bedarfsgerechten, bezahlbaren Wohnraum einsetzen, fĂĽr eine gute Infrastruktur, ein gutes und naturnahes Wohnumfeld, fĂĽr verlässliche Freizeit-, Betreuungs- und Hilfsangebote! Gemeinsam wollen wir Frankenberg fĂĽr die Zukunft…

Weiter lesen

Junge Union Frankenberg veranstaltet Online Talk mit Philipp Amthor

Frankenberg(pm). Mit ĂĽber fĂĽnfzig Teilnehmern war die Resonanz aus Reihen der Jungen Christdemokraten sowie weiterer Interessenten sehr hoch und bestätigte die Attraktivität des medienwirksamen Gastes. Vorsitzender der Jungen Union Frankenberg Luca Rampe stellt fest, “Es ist uns eine Ehre als Stadtverband einen Politiker solchen Formates empfangen zu dĂĽrfen”. In dem lockeren Austausch zwischen der Jungen Union, Bewerber fĂĽr den Bundestag Thomas MĂĽller und Philipp Amthor kamen unter anderem Themen zur Stimmung innerhalb der Partei, das Superwahljahr 2021, Corona und Amthors persönlicher Werdegang zur Sprache. Amthor rief die Zuhörer zu Einigkeit…

Weiter lesen