Fischerprüfung beim Kreis Paderborn

Anträge auf Zulassung zur Fischerprüfung können ab sofort eingereicht werden Kreis Paderborn(krpb). Wer in Deutschland angeln möchte, muss vorher eine Fischerprüfung ablegen. Die Untere Fischereibehörde mit Sitz in der Paderborner Kreisverwaltung, Aldegreverstraße 10 – 14, bietet die Abnahme der nächsten Fischerprüfung von Montag, 11. November bis voraussichtlich Samstag, 16. November, an. Bewerberinnen und Bewerber, die die Prüfung im ersten Anlauf nicht bestehen, haben am Montag, 2. Dezember, noch einmal eine Chance zur Nachprüfung. Um für die Prüfung zugelassen zu werden, muss ein Antrag gestellt werden. Dieser kann auf der Internetseite…

Weiter lesen