Positive Entwicklung im FFH-Gebiet Eichelpfühl

Allendorf/Frankenberg(pm). Die Obere Naturschutzbehörde des Regierungspräsidiums Kassel, die für die Wahrung des günstigen Erhaltungszustandes der europäischen Schutzgüter zuständig ist, hat zu einer Gebietskonferenz im FFH-Gebiet Eichelpfühl eingeladen. Das FFH-Gebiet Eichelpfühl liegt in der Gemarkung Benninghausen (Gemeinde Allendorf) und der Gemarkung Eichelpfühl (Stadt Frankenberg). Bei dem diesjährigen Treffen stand die Entwicklung des Gebietes im Mittelpunkt des Austauschs. Aufgrund der Kenntnisse der Unteren Naturschutzbehörde wird dort seit 2007 unter Aufsicht der Oberen Naturschutzbehörde die Fichte zurückgenommen und mageres Feuchtgrünland entwickelt. Beteiligt an dem Termin waren die Grundstückseigentümer, Vertreter des NABU und der…

Weiter lesen

Kartierungen in zwei Natura-2000-Gebieten

Mitarbeiter des durchführenden Fachbüros können sich ausweisen Kreis Paderborn (krpb). Wie steht es um die Natura-2000 Gebiete im Kreis Paderborn? Laut Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH-Richtlinie) ist es das Ziel den günstigen Erhaltungszustand der natürlichen Lebensräume und wildlebenden Tier- und Pflanzenarten von gemeinschaftlichem Interesse zu bewahren oder wiederherzustellen. Artikel 6 Absatz 1 der FFH-Richtlinie sieht vor, dass die Mitgliedstaaten für jedes Gebiet nötige Erhaltungs- und Pflegemaßnahmen in Managementplänen darstellen. Von Oktober 2019 bis zum Frühjahr 2020 werden zu diesem Zweck Biotoptypen (FFH-Lebensraumtypen, schutzwürdiger Lebensraumtypen, Biotope nach § 30 Bundesnaturschutzgesetz), Beeinträchtigungen, Störungen und potentielle…

Weiter lesen

„planet radio party attack“ auf dem Hessentag in Korbach

Korbach(pm/nh). Die seit Jahren beliebteste junge Party auf Hessentagen steigt auch beim Hessenfest in Korbach: planet radio, Hessens meistgehörter junger Sender, kommt mit der „planet radio party attack“ am ersten Samstagabend des Hessentages, 26. Mai, ins Festzelt. Nationale und internationale Künstler sowie DJs, planet radio-Moderatoren und DJs der planet radio-Shows „Black Beats“, „The Club“ und „Nightwax“ werden auf der Bühne stehen. Der Vorverkauf für die „planet radio party attack“ startet am Freitag (23. Februar), die Tickets kosten 12 Euro (zuzüglich Vorverkaufsgebühr). Einlass zum Party-Highlight, das planet radio zusammen mit der…

Weiter lesen