Wie kommt Lukas vom Bücherberg runter?

Beim Lesenachmittag mit dem Bücherbus wird die Fantasie beflügelt Kreis Paderborn (krpb). Eines Tages bekommt der kleine Lukas von seiner Mutter ein Buch geschenkt. Fasziniert liest und liest er immer weiter, ein Buch nach dem anderen, bis er auf einmal auf dem höchsten Bücherberg der Welt sitzt. So hoch, dass ihm ganz schwindelig wird. Wie soll er bloß da wieder runterkommen? Doch der kleine Lukas braucht keine Angst zu haben. Er muss einfach nur die Grundschulkinder der Offen Ganztagsschule (OGS) Lichtenau fragen. Diese haben beim Lesenachmittag mit dem Bücherbus der…

Weiter lesen