Tatverdächtige nach betrügerischen Anrufen durch falsche Polizeibeamte festgenommen

Korbach(ots). Am Mittwoch ,4. August, gelang der Polizei die Festnahme von zwei Männern, die im Verdacht stehen, an Betrügereien zum Nachteil von älteren Menschen durch Anrufe von falschen Polizeibeamten beteiligt gewesen zu sein. Bei den Tatverdächtigen konnten die Ermittler Bargeld und wertvolle Münzen beschlagnahmen. Sie befinden sich nun in Untersuchungshaft. Die beiden festgenommenen Männer stehen im Verdacht, an einem Betrug durch falsche Polizeibeamte am Dienstagabend dem 3. August) in Marburg beteiligt gewesen zu sein. Eine Seniorin war über Stunden von mehreren Tätern angerufen worden. Mit der Geschichte, dass es in…

Weiter lesen

Falscher Polizeibeamter scheitert beim Betrugsversuch

Aufmerksamen Mitarbeiter einer Seniorenresidenz verhindert Betrug Frankenberg(ots). In der letzten Woche versuchte erneut ein Betrüger mit der miesen Masche “Falscher Polizeibeamter” eine Seniorin aus Frankenberg um ihr Ersparnisse zu bringen. Während bei den meisten bisherigen Fällen von “Falschen Polizeibeamten” die schon bekannte Geschichte von angeblichen Einbrüchen im Wohngebiet der Angerufenen erzählt wird, gab es diesmal eine neuere Geschichte: Das Geld der Seniorin bei ihrer Bank sei nicht mehr sicher. Die in einer Seniorenresidenz in Frankenberg wohnende Frau erhielt in der letzten Woche einen Anruf auf ihrer Festnetznummer. Der Anrufer stellte…

Weiter lesen