Änderungen bei Grünschnitt und Bauschutt

Änderungen bei Grünschnitt und Bauschutt

Bad Wildungen(pm). Nur noch bis zum Dienstag, den 30.06.2020 nimmt der Bauhof Grünschnitt auf dem Gelände des Schlachthofes an. Dieses Angebot entfällt dann. Ab Mittwoch, den 01.07.2020 muss anfallender Grünschnitt auf dem Gelände der Entsorgungsfirma Lobbe (ehemals Stratmann) abgegeben werden. Die Adresse ist: Chattenstraße 13 (im Gewerbegebiet). Auch Bauschutt ist ab demselben Termin bei Lobbe Entsorgung anzuliefern.

Read More

Entsorgung der Restbestände der Firma Wilke hat begonnen

Wilke Waldeck Wurstwaren in BerndorfEntsorgung der Restbestände der Firma Wilke hat begonnen

Korbach/Berndorf(pm). Mit der Entsorgung der in der Firma Wilke noch vorhandenen Restbestände ist am heutigen Vormittag begonnen worden. Nachdem der Landkreis am 1. Oktober die Schließung der Betriebsstätte der Firma Wilke verfügt und den weiteren Vertrieb der Produkte untersagt hatte, verblieb ein Warenbestand von etwa 300 Tonnen in den Lagerräumen des Unternehmens. Um ein Verderben der Ware in den Kühlhäusern zu verhindern, hatte der Landkreis sich zunächst dafür eingesetzt, dass der Energieversorger seine Stromlieferungen nicht unterbrach. Gleichzeitig musste ein Weg zur schnellen und ordnungsgemäßen Entsorgung der verderblichen Produkte gefunden werden.…

Read More

Sonderabfälle fachgerecht entsorgen: Schadstoffmobil im Landkreis unterwegs

Sonderabfälle fachgerecht entsorgen: Schadstoffmobil im Landkreis unterwegs

Waldeck-Frankenberg(pm). In der Zeit vom 3. bis 27. September sind wieder speziell gekennzeichnete Sammelfahrzeuge im Landkreis unterwegs, um Sonderabfälle entgegenzunehmen. Den Bürgerinnen und Bürgern wird somit auf bequeme Weise ermöglicht, diese Abfälle einer fachgerechten Entsorgung zuzuführen. Angenommen werden umweltgefährdende Abfälle. Die maximale Annahmemenge ist auf 100 Kilo-gramm pro Sammlung pro Haushalt beschränkt. Die Behältnisse dürfen nicht schwerer als 20 Kilo-gramm und nicht größer als 20 Liter sein. Bei Laborchemikalien, Konzentraten, Säuren und Laugen sowie PCB-haltigen Kondensatoren liegt die Gesamt-Annahmemenge bei maximal zehn Kilogramm beziehungsweise zehn Litern; bei Cyaniden und quecksilberhaltigen…

Read More

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft informiert: Annahmebedingungen an den Abfall-Entsorgungsanlagen

Bild von Carisma-Training auf Pixabay Eigenbetrieb Abfallwirtschaft informiert: Annahmebedingungen an den Abfall-Entsorgungsanlagen

Waldeck-Frankenberg(pm). In letzter Zeit ist es häufiger zu Fragen hinsichtlich der Annahmebedingungen der Abfallentsorgungsanlagen des Landkreises Waldeck Frankenberg gekommen. Dies nimmt der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft zum Anlass, die Bedingungen genauer zu erläutern: Sperrige Abfallbestandteile – wie Möbelteile, Baustellenabfälle, Bretter u. ä. – dürfen eine Länge von 1,50 Meter und eine Breite von einem Meter nicht überschreiten. Einzige Ausnahme stellen Matratzen und Polstermöbel dar. Diese beiden Sperrmüllbestandteile dürfen nach wie vor unzerkleinert angeliefert werden. Kunststoff-Folien sowie Erntekunststoffe können nur kleinformatig in gefaltetem oder gerolltem Zustand angenommen werden. Durch diese Maßnahmen sollen optimale…

Read More

Schaffelle unerlaubt entsorgt – Polizei sucht Zeugen

Bild von Mabel Amber, still incognito... auf Pixabay Schaffelle unerlaubt entsorgt – Polizei sucht Zeugen

Korbach (ots) Heute Morgen entdeckt ein aufmerksamer Autofahrer an der Landesstraße zwischen Korbach und Flechtdorf drei Schaffelle. Ein bislang Unbekannter hat diese, etwa auf halber Strecke zwischen der “alten belgischen Kaserne” und “Gut Dingeringhausen”, unerlaubt an einer Böschung entsorgt. Es handelt sich dabei um Schlachtabfälle, die einer ordnungsgemäßen Entsorgung hätten zugeführt werden müssen. Der Polizei liegen aber derzeit keine Erkenntnisse vor, dass die Schafe vor Ort geschlachtet wurden. Hinsichtlich der Schaffelle wird nun wegen Verstoß gegen das Tierschutz- und Tierkörperbeseitigungsgesetz ermittelt. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die…

Read More