Volker Bouffier ĂĽbergibt Urkunden und Parteinadeln

Wiesbaden/Volkmarsen(pm). Im Rahmen eines Empfangs fĂĽr langjährige Parteimitglieder in Wiesbaden hat der CDU-Landesvorsitzende und Ministerpräsident Volker Bouffier am Samstag die Volkmarser Christdemokraten Adalbert Henze, Herbert Kleinschmidt, Martin Schmand und Thomas Viesehon geehrt. Bei der Veranstaltung im Hessischen Landtag, die von Landtagspräsident Boris Rhein eröffnet wurde, hob Bouffier die Bedeutung der Mitglieder fĂĽr die erfolgreiche Arbeit vor Ort hervor. Zudem seien Volksparteien ohne die breite Verankerung in der Bevölkerung kaum vorstellbar. FĂĽr Adalbert Henze gab es beim kleinen Festakt zur Urkunde und der goldenen Nadel noch ein Geschenk dazu, denn er…

Weiter lesen

Dienstjubiläum und Renteneintritt – Kreiskrankenhaus ehrt langjährige Mitarbeiter

Frankenberg(pm). Das Kreiskrankenhaus Frankenberg hatte seine Mitarbeiter, die im zweiten Halbjahr 2018 ein Dienstjubiläum erreichten oder in Rente gingen zu einer Feierstunde in die Frankenberger WalkemĂĽhle eingeladen. GeschäftsfĂĽhrer Gerhard Hallenberger bedankte sich im Namen der Klinikleitung herzlich fĂĽr ihre langjährigen treuen Dienste am Patienten: „Ihre Arbeit ist ein Segen fĂĽr unsere Gesellschaft, die diesen Einsatz zu wĂĽrdigen weiĂź.“ Er bedankte sich auch ausdrĂĽcklich bei den Partnern, die „aufgrund von Wechselschichten und Wochenenddiensten sehr häufig auf ihre Frauen oder Männer verzichten mĂĽssen.“ Die Mitarbeiter, die im zweiten Halbjahr 2018 in Rente…

Weiter lesen

Neujahrsempfang des Kreises Paderborn im Burgsaal der Wewelsburg

Ehrung der Ehrenamtlichen Paderborn/BĂĽren(pm). Im Rahmen des Neujahrsempfangs des Kreises Paderborn ehrte Landrat Manfred MĂĽller fĂĽr ihr persönliches ehrenamtliches Engagement: Elisabeth Willeke, Bad Lippspringe Harald Köhler, Paderborn und Johannes Segin, BĂĽren-Wewelsburg Elisabeth Willeke Der erste Sprung vom Beckenrand, die scheinbar endlosen 25 m im Wasser, bis die Mutter endlich das „Seepferdchen“ an den Badeanzug oder die Badehose annähen konnte. Und hinter dem Schwimmhorizont ging es weiter: Je mehr Abzeichen den Schwimmanzug pflasterten, desto größer das Ansehen im örtlichen Schwimmbad. Es ist ein Ort, an den sich die älteren unter uns…

Weiter lesen