Landkreis setzt auf E-Mobilität: zwei neue Elektroautos im Fuhrpark

Der Landkreis hat für seinen Fuhrpark zwei neue E-Autos angeschafft: Nadine Albrecht und Peter Dreier (Fachdienst Kreisorgane, Organisation, Vergaben und ÖPNV), Dirk Wilke (Fachdienst Gebäudewirtschaft) und Landrat Dr. Reinhard Kubat haben die Wagen von Erik Köster und Thomas Schmidt vom Autohaus Arnold in Korbach in Empfang genommen. Foto: Landkreis Waldeck- FrankenbergLandkreis setzt auf E-Mobilität: zwei neue Elektroautos im Fuhrpark

Korbach(pm). Um CO2-Emissionen zu reduzieren und die Elektromobilität in Waldeck-Frankenberg voranzutreiben, hat der Landkreis seinen Fuhrpark mit zwei neuen Elektro-Fahrzeugen ausgestattet: Für ihre Dienstfahrten können die Mitarbeiter der Verwaltungsstellen in Korbach und Frankenberg ab sofort auf die E-Autos zugreifen und leisten damit einen kleinen, aber nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz. Damit baut der Landkreis seine umweltfreundliche Fahrzeugflotte weiter aus: zwei Erdgas-Autos und zwei E-Bikes gibt es im Fuhrpark des Landkreises schon, perspektivisch sollen weitere klimafreundliche Fahrzeuge folgen. Dafür hatte sich auch der Kreistag des Landkreises in einem Beschluss in 2017 ausgesprochen.…

Read More