Digitalisierung braucht sinnvolle Prioritäten

Bild von William Iven auf Pixabay Digitalisierung braucht sinnvolle Prioritäten

Datenbanken und Apps eröffnen Museen neue Chancen Wiesbaden(pm). Die Digitalisierung der hessischen Museen ist aus Sicht von Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn eine wichtige Aufgabe: „Wir haben dafür in den Museen des Landes 2018 und 2019 mehr als 700.000 Euro zur Verfügung gestellt“, betonte sie in ihrer Rede im Hessischen Landtag. „Dazu kommt die allgemeine Förderung an kommunale und private Museen, aus der auch Digitalisierungsprojekte finanziert werden können, sowie die Unterstützung des Museumsverbandes. Dieser erarbeitet derzeit Vorschläge zur landesweiten Stärkung der Digitalisierung in den Museen. Dabei ist auch eine engere…

Read More

Wer Schulen aus der Kreidezeit holen will muss massiv und planvoll investieren

Symbolbild von dlohner auf Pixabay Wer Schulen aus der Kreidezeit holen will muss massiv und planvoll investieren

Landesregierung geht Digitalisierung der Schulen weiter mit angezogener Handbremse an Wiesbaden(pm). Laut Landesregierung soll mit dem Programm „Digitale Schule Hessen“ jeder Schule 540 Euro je Schüler/Schülerin und Jahr zur Verfügung gestellt werden. Insgesamt stehen in den nächsten fünf Jahren fast 500 Millionen Euro bzw. rund 100 Millionen Euro pro Jahr zur Verteilung an. „Der Landesanteil daran beträgt aber gerade einmal 12,5 Millionen Euro jährlich“, so die SPD-Abgeordnete Dr. Daniela Sommer. Das ist ein Witz, vor allem auch angesichts des Nachholbedarfs in Hessen. Das Land ist in der Pflicht, die Schulen…

Read More

Programm “Digitale Schule Hessen”: Den digitalen Wandel an Hessens Schulen aktiv gestalten

Symbolbild von StartupStockPhotos auf Pixabay Programm “Digitale Schule Hessen”: Den digitalen Wandel an Hessens Schulen aktiv gestalten

Wiesbaden/Waldeck-Frankenberg(pm). Die beiden heimischen Landtagsabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen, Daniel May und Jürgen Frömmrich, begrüßen die Pläne zur Umsetzung der Digitalstrategie an hessischen Schulen: „Wir wollen, dass alle Schülerinnen und Schüler ihrem Alter entsprechend in Sachen Digitalisierung auf der Höhe der Zeit ausgebildet werden. Digitale Medien spielen in unserer Gesellschaft, in der Wirtschaft und auch im Arbeitsleben eine immer größere Rolle. Damit uns das gelingt, war und bleibt es unser Ziel, dass das Land gemeinsam mit den Schulträgern eine Strategie verfolgt, um die Digitalisierung im Schulunterricht bestmöglich zu gestalten. Die…

Read More

Schülerinnen und Schüler werden fit gemacht für die digitale Zukunft

MdL Armin Schwarz, CDU. Foto:ArchivSchülerinnen und Schüler werden fit gemacht für die digitale Zukunft

Wiesbaden/Waldeck-Frankenberg(pm). CDU-Landtagsabgeordneter Armin Schwarz informiert über das Programm „Digitale Schule Hessen“ im Landkreis Waldeck-Frankenberg. „Die Zukunft ist digital und wir wollen in Hessen weiter Vorreiter sein. Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Waldeck-Frankenberg werden fit gemacht für die digitale Zukunft. Mit dem Programm ‚Digitale Schule Hessen‘ investieren wir hessenweit deshalb eine weitere knappe halbe Milliarde Euro in die Köpfe unserer Kinder. Der zwischen Bund und Ländern vereinbarte ‚Digitalpakt Schule‘ ist ein Baustein dieser Strategie. In Partnerschaft mit den Schulträgern stockt das Land die Digitalpakt-Bundesmittel in Höhe von 372 Millionen Euro…

Read More

Digitaler Wandel zieht in Delbrücker Klassenzimmer ein

Das Tablet ergänzt in Delbrücker Grundschulen nun die analogen Schulmaterialien aus Papier – vorne: Annette Mühlenhoff und Bürgermeister Werner Peitz, hinten v.l. Schulrätin Julia Schlüter, Schulrat Torsten Buncher, Carolin Wahl-Knoop (Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn) sowie Prof. Dorothee Meister. Foto: Kreis Paderborn, Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike Delang Digitaler Wandel zieht in Delbrücker Klassenzimmer ein

Stadt und Kreis rufen Kooperationsmodel ins Leben Kreis Paderborn(krpb). Wenn es um gute Schulen, modernen Unterricht und die optimale Förderung von Schülern geht, dann wird in Deutschland oft neidisch nach Skandinavien geschaut – Stichwort PISA-Test. Fest steht: Im Vergleich zu unseren nordischen Nachbarn hängen wir bei dem Einsatz digitaler Medien und digitalen Lernmethoden weit hinter her. Ab jetzt steht aber auch fest: Delbrück und der Kreis Paderborn schreiten als Vorreiter voran, um das zu ändern. Mit dem Kooperationsprojekt „Delbrücker Grundschulen digital“ wollen sie Schulen und Schüler auf die digitalisierte Welt…

Read More