Diemelsee-Flechtdorf: Einbruch in Paintballanlage

Bild von Micah Chelf auf Pixabay Diemelsee-Flechtdorf: Einbruch in Paintballanlage

Korbach (ots). In der Nacht von Montag auf Dienstag (23./24.03.2020), vermutlich gegen Mitternacht, wurde zwischen Flechtdorf und Wirmighausen-Zollhaus (ehemalige Raketenstation) in die dortige Paintballanlage eingebrochen. Unbekannte Täter nutzten ein Loch in der Umzäunung und gelangten so zu den Gebäuden. Hier brachen sie zwei Außentüren auf und entwendeten aus den Lagerstätten mehrere Paintball-Markierer und Luftdruckbetanker im Wert von 1.500 Eur. Außerdem richteten sie Sachschaden von mehreren hundert Euro an. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Polizeistation Korbach Tel.: 05631-971-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Read More

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Diemelsee – Gemeindebrandinspektoren für fünf Jahre wiedergewählt-

Die wiedergewaählten Amtsträger. Foto: Feuerwehr DiemelseeJahreshauptversammlung Feuerwehr Diemelsee – Gemeindebrandinspektoren für fünf Jahre wiedergewählt-

Diemelsee-Ottlar(Jens Figge). Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Diemelsee in Ottlar standen neben dem Rückblick auf das Jahr 2019 auch Wahlen der Führungspositionen auf dem Programm. Nach der musikalischen Begrüßung des Spielmanns- und Musikzugs, berichteten die Gemeindebrandinspektoren Karl-Wilhelm Römer und Torsten Behle über die Einsätze, Ausbildungen und Übungen aber auch über Neuanschaffungen und aktuelle Themen. Im Jahr 2019 waren die 290 Feuerwehrmänner und 37 Feuerwehrfrauen aktiv und wurden zu insgesamt 50 Einsätzen gerufen. Die Einsatzzeit betrug 3135 Stunden, was etwa eine Verdoppelung zum Vorjahr bedeutete. Diese Verdoppelung lässt sich nahezu vollständig…

Read More

Hangsicherungsarbeiten am Diemelsee – Vollsperrung zwischen Giebringhausen und Stormbrucher Brücke

Bild von Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay Hangsicherungsarbeiten am Diemelsee – Vollsperrung zwischen Giebringhausen und Stormbrucher Brücke

Bad Arolsen/Diemelsee(pm). Hessen Mobil vollzieht in den kommenden Wochen umfangreiche Hangsicherungsmaßnahmen an der K 71 am Westufers des Diemelsees. Das bestehende Schutznetz auf dem Hang zwischen der Stormbrucher Brücke und dem Jugendzeltplatz wird um 350 m² erweitert. Zusätzlich wird entlang der Kreisstraße ein Steinschlag-Schutzzaun errichtet. Die Geologen aus dem Kompetenz-Center “Geotechnik” von Hessen Mobil haben an dem betreffenden Hang eine fortschreitende Erosion festgestellt. Zum Schutz der Verkehrsteilnehmer vor Steinschlag müssen jetzt zusätzliche Schutzmaßnahmen ergriffen werden. Das Schutznetz sieht aus wie ein überdimensionaler Maschendrahtzaun. Es ist jedoch deutlich stärker als die…

Read More

Bergheiden-Projekt im Naturpark zieht positive Zwischenbilanz

Biodiversität und Tourismus profitieren von einem guten Pflegezustand der Bergheiden gleichermaßen – wie hier im Naturschutzgebiet „Kahle Pön“.Foto: Eckhard JedickeBergheiden-Projekt im Naturpark zieht positive Zwischenbilanz

Willingen/Brilon(pm). Seit genau zwei Jahren läuft das grenzüberschreitende Projekt zur Entwicklung der Bergheiden im Rothaargebirge. Die Lenkungsgruppe zog bei einer Ortsbesichtigung eine positive Zwischenbilanz: Die Planungen sind weitgehend abgeschlossen, verschiedene Maßnahmen wurden bereits umgesetzt. Bis Ende des Jahres werden deutlich mehr als 200.000 Euro für die Förderung der Heiden investiert sein. Die zusammen rund 190 ha großen Heideflächen in den Höhenlagen des Sauerlands beiderseits des hessisch-westfälischen Landesgrenze sind die größten erhalten gebliebenen Reste von Mittelgebirgs-Bergheiden in ganz Deutschland. Die europäische Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie stellt sie unter besonderen Schutz. Die Rote Liste der Biotoptypen…

Read More

Badesaison geht zu Ende: Verhaltensregeln für weiterhin sicheren Wasserspaß

Symbolbild: von Free-Photos auf Pixabay Badesaison geht zu Ende: Verhaltensregeln für weiterhin sicheren Wasserspaß

Waldeck-Frankenberg(pm). Die Badesee-Saison ist zwar seit einer Woche offiziell beendet – das Wetter ist aber weiter-hin sommerlich, sodass es auch in diesen Tagen noch viele Menschen beispielsweise an den Eder-, Diemel- oder Twistesee zieht. Für einen sicheren Badespaß gibt der Fachdienst Gesundheit des Landkreises einige Tipps. Um einen gesundheitlich unbedenklichen Badespaß im Sommer zu gewährleisten, überprüft der Fachdienst Gesundheit des Landkreises innerhalb der Badesaison in regelmäßigen Abständen die Wasserqualität der Seen in Waldeck-Frankenberg. Dabei werden Sicht-tiefe, Temperatur und der pH-Wert des Wassers an der Badestelle gemessen. Die Werte geben Aufschluss…

Read More