Bad Wildungen – Falscher Wasserwerker beklaut Seniorin

Bad Wildungen(ots). Opfer eines dreisten Trickdiebstahls wurde gestern Mittag eine ältere Frau in ihrer Wohnung in Bad Wildungen. Der Täter erbeutete mehrere hundert Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise und warnt vor Trickdiebstahl durch an der Haustür. Am Donnerstag gegen 12.45 Uhr klingelte der Täter an der Wohnungstür der Seniorin Am Warteköppel in Bad Wildungen. Unter dem Vorwand, die Wasserleitung überprüfen zu müssen, gewährte die Frau dem ihr Unbekannten Einlass in ihre Wohnung. Er hatte für sei glaubhaft geschildert, das Wasser könnte wegen einer Baustelle in der Nachbarschaft verunreinigt sein…

Weiter lesen

Unbekannte mit grünem Lieferwagen versuchten drei Pferde zu stehlen

Niedenstein(ots). Am frühen Montagmorgen versuchten unbekannte Täter im Bereich der Wiehoffstraße in Niedenstein drei Pferde zu stehlen, wurden aber durch einen Zeugen bei der Tatausführung gestört. In den frühen Morgenstunden versuchten unbekannte Täter drei Pferde von einer Pferdekoppel zu stehlen auf der sich insgesamt sechs Pferde befanden. Drei Pferden wurden durch die Täter zu diesem Zweck Halfter angelegt. Weiterhin wurde durch die Täter ein Weidezaungerät abmontiert, welches dann auch entwendetwurde. Durch einen Zeugen wurden die Täter bei der Tatausführung gestört, woraufhin diese mit einem dunkelgrünen Lieferwagen in unbekannte Richtung flüchteten.…

Weiter lesen

Diebstähle von Geldbörsen aus Einkaufswagen

Korbach (ots). Bei der Polizei im Landkreis Waldeck-Frankenberg wurden in den letzten Tagen mehrere Fälle bekannt, bei denen überwiegend ältere Menschen Opfer von Diebstählen in Supermärkten wurden. Polizei warnt und gibt Tipps. Das Vorgehen der Ladendiebe ähnelt sich in den meisten Fällen: Die Täter nutzen entweder die Arglosigkeit der Opfer aus, die ihre Handtasche mit der Geldbörse achtlos im Einkaufswagen liegen lassen, oder sie lenken ihre Opfer ab, indem sie diese in ein Gespräch verwickeln. Diesen Moment nutzt ein zweiter Täter, um die Beute blitzschnell aus der Tasche oder der…

Weiter lesen

Burgwald: Motorrad gestohlen

Burgwald(ots). Am Sontag, 04.10.2020, gegen 18 Uhr war ein 43-jährigerMotorradfahrer aus Burgwald mit seiner roten MV Augusta F4 mit dem amtlichen Kennzeichen KB-XY 65 auf der B 252 von Ernsthausen in Richtung Bottendorf unterwegs. Während der Fahrt bemerkte er einen Reifenschaden am Hinterrad, fuhr daraufhin sofort auf einen Parkplatz und stellte sein Motorrad ordnungsgemäß verschlossen dort ab. Anschließend organisierte er den Abtransport und kehrte mit einem Anhänger gegen 20 Uhr an den Abstellort zurück. Leider musste er feststellen, dass seine Maschine zwischenzeitig gestohlen wurde. Die Polizei ist auf der Suche…

Weiter lesen

35 Felder Leitplanken und Baumaschinen gestohlen

Münchhausen /Battenberg (ots). Der oder die Täter müssen mit einem Transportfahrzeug vorgefahren sein und sich mit Radladern auskennen. Zunächst verluden sie 35 jeweils vier Meter lange Leitplanken. Die Schutzplanken waren wegen der anstehenden Fahrbahnerneuerungauf der Bundesstraße 236 zwischen Münchhausen und Battenberg bereits demontiert und lagen neben der Straße. Die gestohlenen Baumaschinen lagerten in einem Container auf einem Park- und Rastplatz. Hier fuhren die Täter den Radlader weg, um an die Tür zu kommen. Sie brachen das Vorhängeschloss auf und stahlen einen Wacker Neuhaus Pionier Stemmhammer und einen Motortrennschleifer von Stihl.…

Weiter lesen