CDU Kreis-Frauen-Union setzt Zeichen für die Gleichstellung von Männer und Frauen

Ein Zeichen für die Gleichstellung von Männer und Frauen~Foto:Dr. Beate Schultze#Barbara Gaidzik, Claudia Ravensburg MdL, Referentin Ruth Piro-Klein, Johanna Köthke und Carola Iske-KrebsCDU Kreis-Frauen-Union setzt Zeichen für die Gleichstellung von Männer und Frauen

Korbach(pm). Am Weltfrauentag und anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Frauenwahlrecht setzten die Frauen der CDU Kreisfrauen-Union ein Zeichen für die Gleichberechtigung und organisierten einen Vortrag über die Mutter des Grundgesetzes Dr. Elisabeth Selbert(1896-1986). Über 50 Gäste konnte Frauenunionsvorsitzende Claudia Ravensburg zum Vortrag von Ruth Piro-Klein über Dr. Elisabeth Selbert im Gemeindezentrum der Kilianskirche Korbach begrüßen. Johanna Köthke und Carola Iske-Krebs hatten den Saal wunderbar festlich dekoriert und für Kaffee und Kuchen gesorgt. Die Kasseler Juristin Elisabeth Selbert war eine von nur 4 Frauen im Parlamentarischen Rat, der 1948/49 das Grundgesetz…

Read More

Größere Abstände von Windkraftanlagen zur Wohnbebauung

Demonstration in Volkmarsen~Foto:pr#WindVeto Waldeck-Frankenberg demonstriert vor NordhessenhalleGrößere Abstände von Windkraftanlagen zur Wohnbebauung

WindVeto Waldeck-Frankenberg demonstriert vor Nordhessenhalle Volkmarsen(pm). Abstand von der 10-fachen Höhe der Anlagen, das stand so vor der Landtagswahl im Parteiprogramm der CDU. Und einen neuen Energiegipfel wollte man, denn in vielen Bereichen Hessens stand und steht die CDU hinter der Forderung der Bevölkerung nach einer Verminderung der Belastung durch die Windkraft. Das brachte der CDU Stimmen, war jedoch nach der Wahl mit Blick auf den Koalitionspartner sofort vergessen. Doch dass die Windkraft durchaus krank macht und das Konzept der sog. Energiewende nicht durchdacht ist und trotz Milliarden Kosten bisher…

Read More

Frühjahrsempfang der CDU Bad Wildungen

CDU Frühlingsempfang in Bad Wildungen~Foto Frau Gisela Peschke#links nach rechts: Thomas Viesehon, Dr. Edgar Schmal, Dr. Katja Leikert, Marc Vaupel, Claudia Ravensburg, Armin Schwarz, Karl-Friedrich Frese, Mark Weinmeister, Timo Hartmann und Markus NordmeierFrühjahrsempfang der CDU Bad Wildungen

Bad Wildungen(r). Die kommende Europawahl am 26. Mai stand im Mittelpunkt des Frühjahrsempfangs der CDU Bad Wildungen. CDU-Vorsitzende Claudia Ravensburg MdL hatte gleich zwei Europaexperten mit der europapolitischen Sprecherin Dr. Katja Leikert MdB und Europastaatssekretär Mark Weinmeister eingeladen. Über 120 Gäste hörten eine engagierte Rede pro Europa von Dr. Leikert. Die Bundestagsabgeordnete aus dem Main-Kinzig-Kreis ist stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU Fraktion und vertritt im Fraktionsvorstand die Themen Außenpolitik und Europa. Dass sie sich bereits im Studium mit hochaktuellen Themen beschäftigt hatte, wird angesichts der gerade gescheiterten Abrüstungsverhandlungen zwischen den USA…

Read More

Bürgermeisterkandidat für Vöhl: Frank Isken

Im Interview~Foto:EDR/od# Bürgermeisterkandidat Frank Isken (Mitte) im Interview mit Olaf Dudek(links), EDR. Bürgermeisterkandidat für Vöhl: Frank Isken

Vöhl(od). Der 50jährige IT-Leiter Frank Isken aus Lichtenfels-Neukirchen ist Kandidat für das Bürgermeisteramt in Vöhl. Der Amtsinhaber Matthias Stappert hat auf eine Kandidatur für eine weitere Amtsperiode verzichtet. Isken ist verheiratet, hat zwei Kinder, der Region verbunden und in seiner Heimatgemeinde im Vereinsleben aktiv. Seit 18 Jahren ist Frank Isken im Lichtenfelser Stadtparlament für die FDP. Er kennt somit die Kommunalpolitik, aber auch Vöhl aus der interkommunalen Zusammenarbeit von Lichtenfels und Vöhl. Unterstützt wird die Kandidatur Iskens von der Vöhler CDU und FDP. Isken ist bisher der einzige Kandidat. Im…

Read More

Häusliche Gewalt ist keine Privatsache sondern ein gesamtgesellschaftliches Problem

Symbolfoto Pixabay~Alexas_Fotos#Häusliche Gewalt ist keine Privatsache sondern ein gesamtgesellschaftliches Problem

Gewalt darf unter keinen Umständen hingenommen werden – Opferschutz steht in Hessen an erster Stelle Wiesbaden(pm). Anlässlich der heutigen Plenardebatte zum Thema „Bekämpfung der Gewalt im häuslichen Bereich“ erklärte die frauenpolitische Sprecherin der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Claudia Ravensburg: „Jede Form von Gewalt oder Diskriminierung muss bekämpft werden. Die Kultur des Schweigens und des Wegsehens muss überwunden und das Thema weiter in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden. Gewalt muss sichtbar gemacht werden, denn nur so kann sie nachhaltig bekämpft und den Betroffenen in einem ersten Schritt geholfen werden. Die Präventionsförderung und…

Read More