Bundeswehr aus Frankenberg unterstĂĽtzt den Landkreis bei Impfungen

Der stellvertretende Leiter des Landesverbindungskommandos in Hessen Oberst Siegfried Zeyer (Mitte) hat die Kameradinnen und Kameraden besucht, die den Landkreis bei der Pandemiebekämpfung unterstützen. Links der Leiter des Impfzentrums Kreisbrandinspektor Gerhard Biederbick und der Büroleiter des Landkreises Andreas Mann (r.). (Foto: Landkreis Waldeck-Frankenberg)Bundeswehr aus Frankenberg unterstützt den Landkreis bei Impfungen

Waldeck-Frankenberg(pm). Die Impfungen gegen das Coronavirus in Waldeck-Frankenberg schreiten voran – sowohl im Impfzentrum in Korbach, als auch im gesamten Landkreis ĂĽber die mobilen Impfteams. Bereits ĂĽber 10.000 Impfdosen sind bisher verabreicht worden. Neben dem eigentlichen Piks bedeuten die Impfungen aber auch einen hohen organisatorischen Aufwand. Seit einigen Wochen wird der Landkreis Waldeck-Frankenberg dabei auch von Soldatinnen und Soldaten der Burgwald-Kaserne in Frankenberg und des Kreisverbindungskommandos unterstĂĽtzt. Ob im Impfzentrum, beim aufsuchenden Impfen in den Städten und Gemeinden oder in den Alten- und Pflegeheimen: Derzeit sind ĂĽber 40 Soldaten im…

Read More

Bundeswehr leistet UnterstĂĽtzung in Pflegeeinrichtungen

Schnelltests bieten den Bewohnerinnen und Bewohnern in Pflegeheimen mehr Sicherheit vor Ansteckung - von links: Stabsfeldwebel (SF) David Lohse, Sebastian Langenhorst vom Deutsches Rotes Kreuz, Hauptgefreite (HG) Maren Brinkmeyer, Gefreiter (G) Maik LĂĽcking, Oberstabsgefreiter (OSG) Christian Mark, Gefreiter (G) Anil Aslander, Stabsgefreiter (SG) Holger Winzig, Ulrike Kamphues-Janson (Altenzentrum St. Johannisstift), Major (M) Sven BĂĽsing, Moritz Giefers (Altenzentrum St. Johannisstift), Stellvertretender Landrat Hans-Bernd Jansen und Martin Wolf (Altenzentrum St. Johannisstift). Foto: Kreis Paderborn, Amt fĂĽr Presse- und Ă–ffentlichkeitsarbeit, Ulrike Sander Bundeswehr leistet UnterstĂĽtzung in Pflegeeinrichtungen

Schnelltests ermöglichen Besuche Kreis Paderborn (krpb). Nur fĂĽnf Arbeitstage hat es gedauert von der Antragsstellung bis sie da waren: die Helferinnen und Helfer in Uniform. Eine Soldatin und vier Soldaten unterstĂĽtzen ab sofort die sechs Einrichtungen des Altenzentrums St. Johannisstift in Paderborn bei den Corona-Schnelltests fĂĽr Besucher. „Sie leisten den älteren Menschen hier einen unermesslichen Dienst und ermöglichen ihnen den Besuch ihrer Angehörigen“, bedankt sich der stellvertretende Landrat Hans-Bernd Janzen. Die Heimaufsicht des Kreises Paderborn hatte zuvor alle Alten- und Pflegeeinrichtungen im Kreis angesprochen, ob UnterstĂĽtzung seitens der Bundeswehr gewĂĽnscht…

Read More

Hilfe in Flecktarn

MdB und Bezirksvorsitzende der CDU Kurhessen-Waldeck Bernd Siebert(CDU). Foto:prHilfe in Flecktarn

Fritzlar(pm). Dass unsere Bundeswehr weltweit fĂĽr die Sicherheit der Deutschlands eingesetzt wird, weiĂź man aus der Tagesschau. Besonders präsent wird der Dienst am Vaterland aber gerade immer dann, wenn die Gefahr auf deutschem Boden herrscht. Ob bei Hochwasser oder anderen Katastrophenlagen – die Bundeswehr hilft, wo sie nur kann. Gerade jetzt in der Corona-Pandemielage sind die Frauen und Männer in Flecktarn, aber auch die zivilen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine unverzichtbare StĂĽtze der deutschen BemĂĽhungen den Virus einzudämmen und zu bekämpfen. „Bundesweit befinden sich derzeit fast 17.000 Soldatinnen und Soldaten im…

Read More

Personalnotstand in der Altenpflege durch Covid-19

Foto: Gemen64 / pixelio.dePersonalnotstand in der Altenpflege durch Covid-19

Faeser und Sommer(SPD): Betreuung und Pflege notfalls mit Bundeswehr sicherstellen Wiesbaden(pm). Der Personalmangel in hessischen Pflegeeinrichtungen nimmt dramatische AusmaĂźe an, nachdem sich eine groĂźe Zahl von Beschäftigten mit dem Corona-Virus angesteckt hat. Verschiedene Medien berichten von Altenpflegeheimen, in denen faktisch kein Pflegepersonal mehr im Dienst sei. Vor diesem Hintergrund hat die Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag und der SPD Hessen, Nancy Faeser, die Landesregierung aufgefordert, den Heimen schnell, mutig und wirksam zu helfen – „notfalls auch mit UnterstĂĽtzung der Bundeswehr“, so die SPD-Chefin Nancy Faeser. Dr. Daniela Sommer, die…

Read More

Landrat Christoph Rüther:Dankbar für die helfenden Hände der Bundeswehr

Willkommen im Team: Landrat Christoph Rüther (rechts im Bild) und Major Sven Büsing, Stellvertretender Leiter des Kreisverbindungskommandos Paderborn, begrüßen die Soldatin und Soldaten zum Dienstbeginn im Paderborner Kreisgesundheitsamt. Foto: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Meike DelangLandrat Christoph Rüther:Dankbar für die helfenden Hände der Bundeswehr

Soldatinnen und Soldaten unterstĂĽtzen Kreisgesundheitsamt Paderborn Kreis Paderborn (krpb). Zehn Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr unterstĂĽtzen ab sofort bis Anfang Dezember das Paderborner Kreisgesundheitsamt bei der Kontaktverfolgung von positiv getesteten Corona-Infizierten. „Unser Ziel ist es, das Pandemiegeschehen vor Ort erfolgreich einzudämmen, indem wir Infektionsketten vor Ort aufspĂĽren und erfolgreich durchbrechen“, erläutert Landrat Christoph RĂĽther. Deshalb freue er sich sehr ĂĽber die helfenden Hände der Bundeswehr, „herzlich willkommen im Team“, so RĂĽther. Der Landrat betonte bei der BegrĂĽĂźung im Paderborner Kreishaus, dass er auch allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Gesundheitsamt danke,…

Read More