Ein Herz fĂĽr Tiere: Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland fĂĽr Gudrun Lumpp

Kreis Paderborn(krpb). Tiere in Not haben in ihr seit Jahrzehnten eine engagierte FĂĽrsprecherin: TierschĂĽtzerin Gudrun Lumpp aus Paderborn gibt seit ĂĽber 60 Jahren erkrankten, alten und hilfsbedĂĽrftigen Hunden oder auch Katzen, die keiner mehr will, ein Zuhause und bezahlt das alles aus eigener Tasche. Vor mehr als 20 Jahren verkaufte sie auch ihr damaliges Wohnhaus, um den Tierhort Albert Schweitzer in Paderborn-Benhausen zu realisieren. Bereits in den 70er Jahren setzte sie sich aktiv fĂĽr die Kastration von frei lebenden Katzen ein, kämpfte fĂĽr die artgerechte Haltung von Nutztieren und gute…

Weiter lesen

Mit Herzblut für die Heimat: Verdienstkreuz für „Altenbekener Urgestein“ Konrad Dirksmeyer

Kreis Paderborn (krpb). Mit viel Herzblut, Sachverstand und Zeit engagierte sich das „Altenbekener Urgestein“ Konrad Dirksmeyer fĂĽr die Menschen seiner Heimatgemeinde. Er habe ihr Leben und die Lebensbedingungen in der Gemeinde bereichert und verbessert. Im Ort werde er geschätzt fĂĽr das was und wie er tut. FĂĽr dieses jahrzehntelange Engagement im politischen und sozialen Bereich verlieh ihm der Bundespräsident das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland. Landrat Manfred MĂĽller ĂĽberreichte im Kreishaus die Ordensinsignien und richtete gleichzeitig die GlĂĽckwĂĽnsche des Ministerpräsidenten, der Ministerin fĂĽr Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung sowie…

Weiter lesen

Immer wieder aufstehen: Bundesverdienstkreuz fĂĽr Gewerkschafter und Friedensaktivist Kurt Zenker

Kreis Paderborn(krpb). Mehr als fĂĽnf Jahrzehnte engagierte sich der Gewerkschafter und Friedensaktivist Kurt Zenker mit ganzer Kraft dafĂĽr, die Welt ein StĂĽck besser und gerechter zu machen. FĂĽr diese Lebensleistung hat der Bundespräsident Kurt Zenker aus Borchen das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Landrat Manfred MĂĽller ĂĽberreichte im Rahmen einer Feierstunde im groĂźen Sitzungssaal des Kreishauses Paderborn die Ordensinsignien und richtete gleichzeitig die GlĂĽckwĂĽnsche des Ministerpräsidenten, des Ministers fĂĽr Arbeit, Gesundheit und Soziales sowie der Regierungspräsidentin aus. Der Landrat skizzierte persönliche und historische Eckpunkte, um die Wurzeln dieses…

Weiter lesen

Hohe Ehrung: Monika Lacher mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Frankenberg(od). Ein Leben fĂĽr Schule, SchĂĽlerinnen und SchĂĽler sowie ein auĂźerordentliches soziales Engagement sind zusammengefasst das Leben der pensionierten Oberstudienrätin Monika Lacher. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Historischen Rathaus in Frankenberg und im Kreise von Familie und Freunden fand die Verleihung statt. Das Wirken, grade im Bereich der Suchtprävention, mit der sich Monika Lacher schon sehr frĂĽh als Beratungslehrerin an der Edertalschule auseinander gesetzt hat, der runde Tisch gegen häusliche Gewalt, die Selbsthilfegruppen des Treffpunktes in Frankenberg oder ihr Einsatz in der FlĂĽchtlingshilfe in Frankenberg, Regierungspräsident Dr. Walter LĂĽbcke,…

Weiter lesen