Bundespolizei vereidigt 102 neue Polizisten in Koblenz

Koblenz, Kassel, Frankfurt, Kaiserslautern, Trier, SaarbrĂĽcken(ots). Am 1. März 2019 vereidigte der Präsident der Bundespolizeidirektion Koblenz, Joachim Moritz, 102 Laufbahnabsolventen des mittleren Dienstes. Die neuen Bundespolizisten sind ein erstes Ergebnis der aktuellen Nachwuchs- und Ausbildungsoffensive der Bundespolizei, in deren Verlauf bis zum Jahr 2021 12.500 zusätzliche Bundespolizisten ausgebildet werden. Mit Stolz berichtete Präsident Joachim Moritz in seiner Rede, dass sich aktuell rund 10.000 Polizeianwärter*innen in der Ausbildung befinden. Das groĂźe Engagement in die Ausbildung sieht der Behördenleiter als Investition in die Zukunft, die sich heute erstmals ausgezahlt habe. ZukĂĽnftig werden…

Weiter lesen