Züge mit Farbe besprüht

Graffiti an Zügen in Frankenberg und Treysa: Die Bundespolizei sucht Zeugen.Foto: Bundespolizei/otsZüge mit Farbe besprüht

Frankenberg (Kreis Waldeck-Frankenberg)/Treysa (Schwalm-Eder-Kreis)/ots. Zwei neue Fälle von illegaler Graffiti beschäftigen seit letzten Samstag die Ermittler der Bundespolizei in Kassel. Im Bahnhof Frankenberg (Kreis Waldeck-Frankenberg) haben bislang Unbekannte einen auf Gleis 2 abgestellten Zug der Kurhessenbahn besprüht. Verunreinigt wurde dabei eine Fläche von rund 15 Quadratmeter. Bahnmitarbeiter stellten die Schmierereien am vergangenen Samstagmorgen gegen 8 Uhr fest und verständigten die Bundespolizei. Sachschaden rund 1200 Euro. Auch Eisenbahnfreunde in Schwalmstadt betroffen Ein zweiter Fall ereignete sich im Abstellbahnhof Schwalmstadt-Treysa, am Gleis 20. Hier beschmierten ebenfalls Unbekannte einen Personenwagen der “Eisenbahnfreunde” auf…

Read More

Couragierte Jugendliche überwältigen Schläger

Symbolbild:BundespolizeiCouragierte Jugendliche überwältigen Schläger

Kassel(ots). Weil zwei junge Männer aus Espenau und Vellmar, 19 und 17 Jahre alt, sich eingemischt haben, konnte Schlimmeres verhindert werden. Ein 43-Jähriger aus Kassel ging am vergangenen Freitagmorgen (15.3.) im Schnellrestaurant des Kasseler Hauptbahnhofes auf den Geschäftsführer des Lokales los, weil dieser ihm wegen seines Verhaltens Hausverbot erteilen wollte. Der unliebsame Kunde soll mehrfach andere Gäste angepöbelt haben. Die darauffolgende Aufforderung, die Räumlichkeiten zu verlassen, kam der Kasseler nicht nach. Stattdessen wurde der Mann gewalttätig und versuchte dem Geschäftsführer mit den Daumen in die Augenhöhlen zu drücken. Eine vorbildliche…

Read More

Zug überrollt Jägerzaun und Absperrmaterial

Überfahrene Reste des Jägerzaunes, der Bodenplatten und der Absperrbaken~Foto:Bundespolizeiinspektion Kassel/ots# Zug überrollt Jägerzaun und Absperrmaterial

Wabern/Uttershausen(ots). Wegen des Verdachts eines Gefährlichen Eingriffs ermitteln seit vergangenen Samstag Beamte der Bundespolizeiinspektion Kassel. Bislang Unbekannte deponierten auf einem Bahnübergang in Wabern/Uttershausen Teile eines Jägerzaunes und mehreren Bodenauflagen von Absperrbaken (je 30kg). Ein nachfolgender Zug, gegen 13 Uhr, überfuhr die Hindernisse. Keine Verletzten Personen wurden nach bisherigen Ermittlungen nicht verletzt. Inwieweit Beschädigungen am Zug vorhanden sind, muss noch ermittelt werden. Anwohner hatten nach dem Vorfall die Überreste von den Gleisen geräumt. Hinweis der Bundespolizei: Das Betreten der Gleise ist für Unbefugte nicht nur verboten, sondern auch gefährlich. Wir warnen…

Read More

“Coffee with a Cop”

"Coffee with a Cop"~Grafik:Bundespolizei#“Coffee with a Cop”

Informationstour der Bundespolizei startet 2019 in Frankfurt am Main Frankfurt am Main(ots). Auch 2019 führt die Bundespolizei im Rahmen ihrer Nachwuchsgewinnung die Informationsveranstaltung “Coffee with a Cop” durch. Am Dienstag, den 29. Januar 2019 ist Frankfurt am Main die erste Anlaufstelle. Die Bundespolizisten stehen am Hauptbahnhof von 8 bis 18 Uhr allen Interessierten für Fragen rund um Einstellung, Ausbildung und den Arbeitsalltag zur Verfügung. Für eine entspannte Gesprächsatmosphäre und besten Kaffeegenuss sorgt ein Barista mit seinem Coffee-Bike und italienischer Kaffeemaschine. Mit der Aktion “Coffee with a Cop” wird der Beruf…

Read More

20-Jähriger randaliert am Bahnhof Volkmarsen

Zerstörte Scheiben am Warteunterstand im Bahnhof Volkmarsen~Foto: Bundepolizei Kassel#20-Jähriger randaliert am Bahnhof Volkmarsen

Volkmarsen(ots). Ein 20-Jähriger aus Fuldabrück (Landkreis Kassel) randalierte gestern Abend, gegen 19:30 Uhr, am Bahnhof Volkmarsen. Beamte der Polizei Bad Arolsen nahmen den Randalierer kurz darauf fest. Offensichtlich aus reiner Zerstörungswut zertrümmerte der junge Mann am Bahnsteig alle Scheiben eines Warteunterstandes. Zudem warf er ein Fahrrad auf die Schienen, dass anschließend von einer Regionalbahn, trotz Schnellbremsung, überrollt wurde. Das Rad wurde dadurch total zerstört. Die 16 Reisende, die Richtung Korbach unterwegs waren, blieben durch die Bremsung unverletzt. An dem Eisenbahnfahrzeug entstanden nur leichte Schäden. Der Zug konnte seine Fahrt noch…

Read More