Jobcenter und Arbeitsagenturen sind weiter für die Kunden da

Telefon- und Online-Zugang werden intensiviert und ausgebaut Waldeck-Frankenberg(pm). Um in der aktuellen Lage die wichtigsten Dienstleistungen erbringen zu können, konzentrieren sich die Arbeitsagentur Korbach und das Jobcenter Waldeck-Frankenberg auf die Bearbeitung und Bewilligung von Geldleistungen. Dazu gehören das Arbeitslosengeld, das Kurzarbeitergeld sowie die Leistungen der Grundsicherung. Um die Gesundheit von Kunden und Beschäftigten zu schützen und gleichzeitig die Zahlung von Geldleistungen sicherzustellen, setzen beide Einrichtungen ausschließlich auf elektronische und telefonischen Kontakte. Die Möglichkeit zum persönlichen Kontakt in den Dienststellen der Arbeitsagentur und des Jobcenters bleibt auf Notfälle (beispielsweise Bargeldauszahlungen) beschränkt,…

Weiter lesen

Dienstjubiläen bei der Agentur für Arbeit

Korbach(pm). Auf 40 Dienstjahre kann Claudia Garthe-Hees und auf 25 Dienstjahre Christina Vesper-Münnich zurückblicken. Beide sind als Arbeitsvermittlerinnen im gehobenen Dienst der Bundesagentur für Arbeit für die Beratung und Betreuung von Arbeitgebern im Arbeitgeberservice der Hauptagentur Korbach tätig und weisen langjährige Erfahrung in verschiedenen Aufgabengebieten nach. Die Jubilare wurden von Manfred Hamel (Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Korbach) gewürdigt. Besonderer Dank für die langjährige Verbundenheit mit der Bundesagentur für Arbeit (BA) als Arbeitgeber wurde den engagierten und zuverlässigen Mitarbeiterinnen ausgesprochen. Den Glückwünschen schloss sich auch Personalratsmitglied Doreen Lamotte an.

Weiter lesen

Keinen Plan nach dem Abi?

Mit dem Online-Test der BA den eigenen beruflichen Weg finden Korbach(pm). „Was soll ich bloß werden?“ Viele junge Menschen stehen vor allem jetzt in den letzten Wochen des Schuljahres vor dieser Frage. Die Auswahl ist nicht leicht. Bei mehr als 350 Ausbildungsberufen und mehreren tausend Studiengängen verliert man schnell den Überblick. Die Bundesagentur für Arbeit hat ein Online-Tool entwickelt, das bei der beruflichen Orientierung unterstützt und das Angebot der Berufsberatung ergänzt. Mit dem Selbsterkundungstool können angehende Abiturienten testen, welches Studium oder welcher Ausbildungsberuf zu ihnen passt. Online werden mit Hilfe…

Weiter lesen

Bundesagentur für Arbeit zeichnet Kreiskrankenhaus Frankenberg für hervorragende Ausbildung aus

Frankenberg(rr/nh). Die Bundesagentur für Arbeit hat das Kreiskrankenhaus Frankenberg für das hervorragende Engagement in der Ausbildung ausgezeichnet. Manfred Hamel, Geschäftsführer operativ der Agentur für Arbeit Korbach, überreichte das „Zertifikat für Nachwuchsförderung“ an Klinik-Geschäftsführer Gerhard Hallenberger. Die Ehrung erfolgte im Rahmen der bundesweiten Aktion „Woche der Ausbildung“. Im Frankenberger Land wurde das Zertifikat in diesem Jahr lediglich an das Kreiskrankenhaus verliehen. Das Kreiskrankenhaus beschäftigt rund 80 Azubis in insgesamt sechs Ausbildungsberufen: Koch, Kaufmann im Gesundheitswesen, Fachinformatiker mit Fachrichtung Systemintegration, Medizinischer Fachangestellter, Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Krankenpflegehelfer. Weitere Informationen zum Ausbildungsangebot des…

Weiter lesen