Landesauszeichnung für Soziales Bürgerengagement

Waldeck-Frankenberg(r). Die Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg (CDU) ruft alle Gemeinden, Institutionen, Vereine, Kirchen und Initiativen sowie Bürgerinnen und Bürger im Landkreis auf, sich für die Verleihung der Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement“ zu bewerben. Mit dieser Auszeichnung fördert das Hessische Ministerium für Soziales und Integration die Bereitschaft der Bevölkerung sich ehrenamtlich einzubringen. Rund 2,4 Millionen Menschen engagieren sich zusammen mit Gleichgesinnten in ganz unterschiedlichen Lebensbereichen wie Nachbarschaftshilfe, Jugendarbeit, bei Tafeln, im Sport oder in der Begleitung schwerstkranker Menschen in Hospizinitiativen. „Ohne diesen ehrenamtlichen und freiwilligen Einsatz der Bürgerinnen und Bürger kann unsere Gesellschaft…

Weiter lesen

Koordinierungszentren für Bürgerengagement starten – Staatsminister Wintermeyer unterzeichnet Verträge

„Der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, hat heute mit den Landräten der Kreise Waldeck-Frankenberg, Main-Kinzig, Lahn-Dill und Hersfeld-Rotenburg Zuwendungsverträge für insgesamt vier Koordinierungszentren für Bürgerengagement unterschrieben“, teilt MdL Armin Schwarz mit. Dort werde es künftig eine zentrale Anlaufstelle für Ehrenamtliche geben. Für die Koordinierungszentren stelle die Hessische Landesregierung bis Mitte 2023 jährlich rund 500.000 Euro bereit. Die Landkreise erhalten bis zu 150.000 Euro und verpflichten sich dazu, einen Eigenanteil aufzubringen. Die Koordinierungszentren starten offiziell am 1. Juli 2020.

Weiter lesen

Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement“ – Vorschläge einreichen

Landkreis Waldeck-Frankenberg(pm). Dr. Daniela Sommer(SPD): „Das große ehrenamtliche soziale Engagement in Hessen belegt die Stärke des Zusammenhalts in unserer Gesellschaft. Mit der Landesauszeichnung “Soziales Bürgerengagement” machen wir auch in diesem Jahr wieder auf dieses Engagement aufmerksam“. Die seit 2003 jährlich durch die hessische Sozialministerin bzw. den hessischen Sozialminister am Tag des Ehrenamts im Dezember stattfindende Vergabe der Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement“ zeichnet dieses Engagement in besonderer Weise aus. Sie erkennt die Arbeit freiwillig sozial Engagierter an und weist auf die gesellschaftliche Bedeutung dieses Engagement für das Miteinander in Hessen hin. Die Landesauszeichnung…

Weiter lesen