Informationsveranstaltung zum Thema Immaterielle Lebensvorsorge

Bürgerhilfe „Wir für uns e.V.“ Bromskirchen - Hallenberg - WinterbergInformationsveranstaltung zum Thema Immaterielle Lebensvorsorge

Bromskirchen(pm). Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung informieren am 10.04.2019 um 19:00 Uhr im DGH Bromskirchen die Bürgerhilfe „Wir für uns e.V.“ Bromskirchen – Hallenberg – Winterberg sowie der Verein Historisches und kulturelles Bromskirchen e.V. in Zusammenarbeit mit der ascent AG und der GFVV umfassend über das Thema Vorsorgeverfügungen und stellt den NotHilfePass vor. Die Problematik Um über das Bankkonto der Partnerin/des Partners zu verfügen, ist eine Vollmacht nötig. Das ist den meisten Menschen bekannt Oft ist allerdings nicht bekannt, dass eine Vollmacht zudem notwendig ist, um bei Krankheit, nach einem Unfall…

Read More

Repair-Cafe und Nachbarschafts-App Themen bei Jahreshauptversammlung

Ganz neu soll erstmalig ein „Repair-Cafe" Technik und Textil angeboten werden~Smbolbild:Pixabay,Foto:stevepb#Repair-Cafe und Nachbarschafts-App Themen bei Jahreshauptversammlung

Hallenberg/Bromskirchen/Winterberg(pm). Gemütlich bei Kaffee und Kuchen fand am 9. März die Jahreshauptversammlung des Vereins „wir für uns“ Bürgerhilfe e.V. im großen Saal im Kump in Hallenberg statt. In ihrem Amt bestätigt wurden Melanie Kroh als erste Vorsitzende und Margit Schmitt als erste Kassiererin sowie Volker Becker als Schriftführer. Mit großer Wertschätzung wurde Anne Metzmacher aus ihrem langjährigen Vorstandsamt verabschiedet. Sie wird jedoch als aktives Mitglied der Winterberger Abteilung dem Verein erhalten bleiben. Das Amt der zweiten Schriftführerin bleibt offen, jedoch konnte aus den Vereinsreihen die Pressearbeit neu besetzt werden. Die…

Read More

Bromskirchen – Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Symbolbild Pixabay~Foto:kalhh#Bromskirchen – Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Bromskirchen(ots). Der Eigentümer eines Einfamilienhauses in Bromskirchen verließ mit seiner Familie am vergangenen Samstag gegen 13:30 Uhr sein Einfamilienhaus in der Straße “Unterm Stein”. Als er am Abend gegen 21:20 Uhr wieder zurückkehrte, stellte er fest, dass unbekannter Täter die Terrassentür aufgehebelt und sämtliche Schränke durchwühlt hatte. Es wurden Wertgegenstände und Bargeld im Wert 2500 Euro entwendet. Der angerichtete Schaden beträgt 500 Euro. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Polizeistation Frankenberg Tel.: 06451-7203-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Read More