EWF installiert E-Tankstelle in Burgwald – Impulse für die Entwicklung der E-Mobilität

Burgwald(pm). Landrat Dr. Reinhard Kubat nahm am 4. Mai gemeinsam mit Bürgermeister Lothar Koch und Geschäftsführer Stefan Schaller die erste öffentliche E-Ladesäule der Energie Waldeck-Frankenberg GmbH (EWF) in der Gemeinde Burgwald in Betrieb. Die neue Station steht am Dorfgemeinschaftshaus Bottendorf und verfügt über zwei Ladepunkte, an denen jeweils mit 22 Kilowatt Leistung geladen werden kann. Die neue Ladesäule ist Teil einer Investitionsmaßnahme der EWF, mit der die Infrastruktur für öffentliche E-Tankstellen deutlich ausgebaut werden soll. Von bisher fünf Säulen erweitert das Unternehmen das Angebot in diesem Jahr auf 32 beziehungsweise…

Weiter lesen

VdK Bottendorf überbrachte „Pinsel-Post“ – Pflegebedürftigen eine Freude machen

Burgwald(pm). Der VdK Bottendorf hat sich an der Aktion „Pinsel-Post“ beteiligt. Nach wie vor müssen sich viele Menschen, die zur Risikogruppe des Coronavirus gehören, zum Selbstschutz isolieren oder sind in Heimen von Besuchsbeschränkungen betroffen. Die VdK-Mitglieder setzen sich dafür ein, dass sie sich nicht alleine fühlen und haben daher im Ortsverein Bottendorf beschlossen, die „Pinsel-Post“ für Seniorinnen und Senioren im Haus Burgwald zu gestalten. „Gerade im „Corona-Winter“ sind die Infektionszahlen auch in Hessen gestiegen. Davon sind Pflegeheime besonders betroffen, denn ihre Bewohnerinnen und Bewohner gehören zur Risikogruppe. Mit der Aktion…

Weiter lesen

Ravensburg setzt sich für die Ortsdurchfahrt in Bottendorf ein

Burgwald/Bottendorf(r.) Die Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg (CDU) setzt sich für eine schnelle Sanierung der Ortsdurchfahrt (B252) in Bottendorf ein: „Ich habe die aus meiner Sicht berechtigten Bedenken der Bürgerinnen und Bürger aus Bottendorf zum Anlass genommen, um mich im Wirtschaftsministerium für eine schnelle Sanierung der Straße einzusetzen. Wenn zu der ohnehin hohen Verkehrsbelastung auch noch ein schlechter Straßenzustand hinzukommt wie hier in Bottendorf, dann kann ich die Beschwerden der Anwohner gut nachvollziehen“, betont die Abgeordnete. In einem Antwortschreiben teilt jetzt der Hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir mit, dass die Straßenerneuerung wegen umfangreicher…

Weiter lesen

Bottendorf Tödlicher Verkehrsunfall

Bottendorf(ots). Am Sonntag, 06.12.2020, gegen 01:45 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 252 in Burgwald-Bottendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein PKW Audi 100 war mit drei männlichen Personen besetzt. Diese befuhren die Bundesstraße 252, von Ernsthausen kommend, in Richtung Bottendorf. Am Ortseingang Bottendorf kam der PKW aus bislang nicht geklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit mehreren Straßenbäumen und geriet danach sofort in Brand. Alle drei Insassen wurden aus dem Fahrzeug geschleudert, sodass nach jetzigem Ermittlungsstand noch nicht gesagt werden kann, welche derdrei Personen das Fahrzeug geführt hat.…

Weiter lesen

K 117 bei Bottendorf und Verbindungsweg nach Bottendorf – Behinderungen wegen Kampfmitteluntersuchungen

Burgwald-Bottendorf(pm). In den kommenden Tagen wird im Auftrag von Hessen Mobil der Bereich westlich von Bottendorf nach Kampfmitteln untersucht. Die Kampfmittelsondierungen erfolgen im Rahmen von Voruntersuchungen für die Ortsumgehung Burgwald. In der Zeit vom 12. bis 22. November 2019 müssen aus diesem Grund für kurze Zeit Straßenabschnitte halbseitig gesperrt werden. Dies betrifft die Kreisstraße K 117 nahe der Burgwaldkaserne sowie die Verbindungsstraße von Bottendorf zur K 117. Eine Baustellenampel regelt dann den Verkehr.Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die notwendige Baumaßnahme sowie die damit verbundenen verkehrlichen…

Weiter lesen