Positive Bilanz: Ferienregion Winterberg und Hallenberg ĂĽber Weihnachten und Neujahr ausgebucht

Tourismus-Chef Michael Beckmann blickt sehr zufrieden nach vorne Winterberg(Ralf Hermann/nh). Trotz der durchwachsenen Witterung sind die Weihnachtsferien in der Ferienregion Winterberg und Hallenberg aus touristischer Sicht sehr gut gelaufen. „Ausgebucht“ hieĂź es ĂĽber Weihnachten und Neujahr in Winterberg. Zudem war es fĂĽr die Wintersportler jeden Tag möglich, zahlreiche gut präparierte Pisten u.a. im Skiliftkarussell Winterberg, an der Ruhrquelle sowie in den Höhendörfern Neu- und Altastenberg zu genieĂźen. Kein Wunder also, dass Winterbergs Tourismus-Direktor Michael Beckmann eine positive Bilanz zieht und sehr optimistisch auf die kommenden Wochen mit der Rennrodel- Weltmeisterschaft…

Weiter lesen