Turn- und Sportverein 1912 Battenberg/Eder e.V. erhält Landeszuwendung

Bild von Devanath auf Pixabay Turn- und Sportverein 1912 Battenberg/Eder e.V. erhält Landeszuwendung

Battenberg(r). Der Turn- und Sportverein 1912 e.V. erhält eine Landeszuwendung in Höhe von 55.000 Euro aus dem Sonder-Investitionsprogramm „Sportland Hessen“, teilt die heimische Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg (CDU) mit. Das Geld ist für die Umwandlung der Tennisanlage in eine Multifunktionsarena für Beachsport bestimmt. Die Nachfrage nach Beachsport, vor allem Beachvolleyball ist in den letzten Jahren, auch aufgrund der warmen Sommer, stark gestiegen. Der Verein will mit der Umwandlung der Tennisanlage jetzt darauf reagieren. Viele junge Sportler aus dem Verein freuen sich schon darauf, künftig die neue Anlage zu nutzen.

Read More

Bärenbad Battenberg erfolgreich in die Freibadsaison gestartet

Badebetriebsleiter Dirk Dornseif und das Battenberg Maskottchen rufen zur Teilnahme am Gewinnspiel auf. Foto: EWFBärenbad Battenberg erfolgreich in die Freibadsaison gestartet

Battenberg(pm). Das Bärenbad Battenberg ist seit Freitag, 3. Juli, im Freibadmodus. Unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften können Badegäste am Fuße des Burgbergs täglich die Sonne genießen, ihre Fitness stärken oder einfach nur entspannen. Am Eingang informieren Schilder die Besucher darüber, ob noch Platz im Freibad ist. Gleichzeitig ist auch das Gewinnspiel zum neuen Namen des Schwimmbads in Battenberg wieder gestartet.

Read More

Wandermärchen Burgwald-Ederbergland – Erlebnis für Wanderfreunde

v.l.n.r. Wilfried Morgenroth, Gerd-Jürgen Daubert, Monne Lentz ( Büro May), Jürgen Frömmrich, Christian Klein, Franziska Ta Van, Daniel May. Foto:prWandermärchen Burgwald-Ederbergland – Erlebnis für Wanderfreunde

Jürgen Frömmrich und Daniel May informieren sich über Premiumwanderwege Battenberg(pm). Der Premium-Spazierwanderweg, Battenberger Burgenweg, bietet wunderschöne Einblicke und Ausblicke auf Battenberg und die Region. Davon konnten sich die Landtagsabgeordneten, Jürgen Frömmrich und Daniel May, bei ihrer Sommertour überzeugen. Bei einer gemeinsamen Wanderung mit Vertretern des Region Burgwald-Ederbergland e.V. und Bürgermeister Christian Klein tauschten sich die beiden Politiker über den Wandertourismus in der Region aus. Ederdampfradio · Geopark Grenzwelten Die Gruppe wurde von Wilfried Morgenroth geführt, der eine ehrenamtliche Wegepatenschaft übernommen hat. Highlights der Tour sind das 400 Jahre alte historische…

Read More

FDP Abgeordnete informieren sich bei Bäckereibetrieben

Die Bundestagsabgeordneten der Freien Demokratischen Partei (FDP) Matthias Nölke (Kassel) und Britta Katharina Dassler (Herzogenaurach) bei der Begrüßung am Hänsel-und-Gretel-Brunnen in Battenberg. Dahinter (von links) Magistratsmitglied Siegfried Franke, Bäckermeister Michael Bienhaus, Stadtverordneter und Ortsvorsitzender der FDP-Ederbergland Bastian Belz und der Leiter des Wahlkreisbüros Jorias Bach. Foto:prFDP Abgeordnete informieren sich bei Bäckereibetrieben

Battenberg(pm). Am 28.07.2020 besuchten Matthias Nölke (Kassel) und Britta Katharina Dassler (Herzogenaurach) auf ihrer Sommertour die Stadt Battenberg (Eder). Die beiden Abgeordneten des 19. Deutschen Bundestags waren beim Ortsverband Ederbergland der Freien Demokratischen Partei (FDP) zu Gast. Der Ortsvorsitzende Bastian Belz (Laisa) sowie Amadeus Degen und Magistratsmitglied Siegfried Franke (beide Battenberg) begrüßten die Gäste zu einem gemeinsamen Informationsgespräch mit Bäckermeister Michael Bienhaus vor dessen Verkaufsstelle und Cafe in der Marburger Straße 22. Bastian Belz wies bei seiner Begrüßung auf die Bedeutung der kleinen und mittelständischen Betriebe hin, da diese insbesondere…

Read More

Sprechtag der Selbsthilfekontaktstelle im August in Battenberg fällt aus

Sprechtag der Selbsthilfekontaktstelle im August in Battenberg fällt aus

Battenberg(pm). Die Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises Waldeck-Frankenberg bietet neben der Hauptstelle in Korbach zusätzlich auch Beratungen in Battenberg an. Diese finden in der Regel am ersten Mittwoch des Monats von 10 bis 12 Uhr in den Räumlichkeiten des DRK Seniorenzentrums statt. Aufgrund der Corona Pandemie wird der Sprechtag im August nicht stattfinden können. Die Räumlichkeiten in Battenberg sind nicht so ausgestattet, dass die entsprechenden Abstandsregelungen eingehalten werden können. Daher wird der Beratungstermin im August ebenfalls entfallen müssen. Wie es mit den Terminen in den darauffolgenden Monaten aus-sieht, darüber wird noch entschieden.…

Read More