Land Hessen unterstĂĽtzt Erweiterung des Feuerwehrhauses Bad Arolsen

Wiesbaden/Bad Arolsen(pm). Das Land Hessen fördert die Erweiterung des Feuerwehrhauses in Bad Arolsen mit einer Zuwendung in Höhe von 66.800 Euro. Die teilte das Hessische Ministerium des Innern und fĂĽr SportBĂĽrgermeister JĂĽrgen van der Horst am Montag, den 29.06. mit. Die Landeszuwendung soll der Förderung des Brandschutzes bei der Feuerwehr im Stadtteil Wetterburg dienen und wird bei der Inbetriebnahme frĂĽhstens 2023 ausgezahlt. JĂĽrgen Frömmrich, Parlamentarischer GeschäftsfĂĽhrer der hessischen Landtagsfraktion von BĂĽndnis 90 /Die GrĂĽnen und Kreitagsfraktionsmitglied in Waldeck Frankenberg, zeigt sich ĂĽber den Förderbescheid erfreut : „Nach der Förderung des…

Weiter lesen

Hörstörungen fördern die Entwicklung von Demenzerkrankungen

Unternehmer trafen sich in der ars vivendi Seniorenresidenz in Bad Arolsen Bad Arolsen(pm). Knapp 30 Mitglieder des Arbeitskreises der Waldeckischen Wirtschaft besuchten die ars vivendi Seniorenresidenz in Bad Arolsen, um sich vor Ort ein Bild dieser Einrichtung zu machen, die zu den besten Pflegeheimen Deutschlands gehört. GeschäftsfĂĽhrer Christian Kreutz empfing die Unternehmerinnen und Unternehmer zusammen mit Direktorin Daniela Szerzant und Verwaltungsleiterin Corinna Hermann. Prof. Dr. med. habil Gerhard Hesse, Chefarzt und GeschäftsfĂĽhrer der Tinnitus-Klinik Dr. Hesse, hielt im Rahmen des Unternehmertreffs einen Vortrag zu den Zusammenhängen zwischen Schwerhörigkeit und Demenzerkrankungen.…

Weiter lesen

Gutes aus der Region genieĂźen

Landkreis lädt ein zum Markt am Bad Arolser Schloss Bad Arolsen(pm). Lebensmittel regional und saisonabhängig zu kaufen, bedeutet nicht nur, besonders abwechslungsreich, gesund und lecker zu essen, sondern man schont dabei auch aktiv die Umwelt. Eine Kostprobe davon, was die regionalen Köstlichkeiten Waldeck-Frankenberg zu bieten haben, gibt es am 12. Mai beim traditionellen Markt am Schloss in Bad Arolsen. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg lädt alle GenieĂźer und Freunde der Geselligkeit herzlich ab 11 Uhr in den Schlosshof und die FĂĽrstliche Reitbahn ein. Zu dem bunten Markttreiben unter freiem Himmel kommen in…

Weiter lesen

Rotary-Club Korbach-Bad Arolsen unterstützt weltweite Initiative gegen Kinderlähmung

Korbach/Bad Arolsen(pm). Noch in den achtziger Jahren war die Poliomyelitis oder Kinderlähmung weltweit verbreitet. Hundertausende von Kindern steckten sich Jahr fĂĽr Jahr neu an. 1985 startete Rotary als weltumspannende Organisation mit dem Programm Polioplus eine globale Initiative, um diese Infektionskrankheit zu bekämpfen, die keineswegs nur in der dritten Welt auftrat, sondern auch in den westlichen Industrienationen. In Deutschland wurde in den sechziger und siebziger Jahre noch intensiv mit dem Slogan „Schluckimpfung ist sĂĽĂź, Kinderlähmung ist bitter“ fĂĽr eine Immunisierung geworben. Tatsächlich hat es hierzulande seit mehr als 25 Jahren keinen…

Weiter lesen

Dirk Virnich ist neuer Leiter der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Bad Arolsen

Korbach(ots). Der 54-jährige Polizeihauptkommissar Dirk Virnich ist neuer Leiter der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Bad Arolsen und damit gleichzeitig Stellvertreter des Dienststellenleiters Erster Polizeihauptkommissar Achim Jesinghausen. Dirk Virnich begann seine polizeiliche Laufbahn am 1. Oktober 1981. Seine Ausbildung absolvierte er in Kassel, wo er anschlieĂźend auch vier Jahre Dienst bei der Bereitschaftspolizei versah. Nach drei Jahren im Streifendienst beim PP Frankfurt/Main kehrte Dirk Virnich 1991 nach Nordhessen zurĂĽck und versah dort zunächst Dienst bei der Polizeiautobahnstation in Baunatal, bis er dann 1993 in seinem Heimatort Korbach Streifendienst bei der zuständigen Polizeistation…

Weiter lesen