500. Baby im Kreiskrankenhaus geboren

Frankenberg(pm). Das Wort Advent bedeutet Ankunft. Daher hätte sich die kleine Roxana Ariana fĂĽr ihre eigene Ankunft kaum einen schöneren Zeitpunkt aussuchen können: PĂĽnktlich zum ersten Advent erblickte sie im Kreiskrankenhaus Frankenberg das Licht der Welt. FĂĽr jede Familie ist die Geburt eines neuen Familienmitglieds ein freudiges Ereignis. Auch fĂĽr die begleitenden Hebammen und Ă„rzte ist es immer wieder ergreifend, dabei sein zu dĂĽrfen. Besonderen Grund zum Jubeln hat die Klinik fĂĽr Gynäkologie und Geburtshilfe am Kreiskrankenhaus Frankenberg unter der Leitung von Chefarzt Dr. Volker AĂźmann, denn mit Roxana Ariana…

Weiter lesen

Baby unterwegs? Infos rund um die Geburt

Korbach(pm). Einen Informationsabend fĂĽr werdende Eltern bietet die Abteilung fĂĽr Gynäkologie und Geburtshilfe im Korbacher Stadtkrankenhaus am kommenden Montag, 3. Juni, an. Das Team der Geburtshilfe rund um Chefarzt Dr. med. Ioannis Tsitlakidis stellt sich und seine Arbeit vor und fĂĽhrt durch die Räume der Abteilung. Interessierten bietet sich die Gelegenheit, sich umfassend und auch im persönlichen Gespräch ĂĽber Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett zu informieren. Bei der Besichtigung des KreiĂźsaals stellen die Hebammen verschiedene Geburtsmöglichkeiten vor. Der Informationsabend beginnt um 19:30 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Stadtkrankenhauses in der…

Weiter lesen

Baby unterwegs? Infos rund um die Geburt

Korbach(pm). Einen Informationsabend fĂĽr werdende Eltern bietet die Abteilung fĂĽr Gynäkologie und Geburtshilfe im Korbacher Stadtkrankenhaus am kommenden Montag, 1. April, an. Das Team der Geburtshilfe rund um Chefarzt Dr. med. Ioannis Tsitlakidis stellt sich und seine Arbeit vor und fĂĽhrt durch die Räume der Abteilung. Interessierten bietet sich die Gelegenheit, sich umfassend und auch im persönlichen Gespräch ĂĽber Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett zu informieren. Bei der Besichtigung des KreiĂźsaals stellen die Hebammen verschiedene Geburtsmöglichkeiten vor. Der Informationsabend beginnt um 19:30 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Stadtkrankenhauses in der…

Weiter lesen

Säugling erliegt schweren Verletzungen – Haftbefehl gegen Jugendlichen erlassen

Marburg(ots). Am 20. Februar wurde ein wenige Wochen alter Säugling mit massiven inneren und äuĂźeren Verletzungen in ein Marburger Krankenhaus eingeliefert. Das Mädchen ist am späten Nachmittag des 26. Februar seinen schweren Verletzungen erlegen. In diesem Zusammenhang ermittelte die Staatsanwaltschaft Marburg zusammen mit der Kriminalpolizei Marburg bereits seit Mittwoch, den 20. Februar wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts. Im Zuge der ersten Ermittlungen wurde der 17-jährige Lebensgefährte der Kindsmutter festgenommen, bei dem es sich nicht um den Vater des Kindes handelt. Der Beschuldigte befindet sich seit Freitag, den 22. Februar…

Weiter lesen