Mit Technik im Alter besser leben

4. Nordhessischer Fachtag Altersgerechte Assistenzsysteme mit 150 Teilnehmern Kassel(pm). Mehr als 150 Fachleute aus ganz Nordhessen informierten sich und diskutierten auf dem 4. Fachtag fĂĽr Altersgerechte Assistenzsystem in Kassel. Die Bandbreite der zahlreichen Vorträge reichte von einer neuen Musterwohnung fĂĽr altersgerechtes Leben bis hin zu Robotern in Pflegeeinrichtungen. Praktische Erfahrungsberichte gaben Einblicke in die tägliche Arbeit in Heimen und Wohnquartieren. KI-Experte mit Roboter Pepper Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stand der IT-Berater und branchenbekannter Spezialist fĂĽr KĂĽnstliche Intelligenz, Rainer E. Becker, der mit dem Roboter Pepper die Möglichkeiten der UnterstĂĽtzung von…

Weiter lesen

Fragen zu Pflege und Leben im Alter? – Antworten gibt es direkt vor Ort

Kreis Paderborn und Wohlfahrtsverbände starten einzigartige Kooperation Kreis Paderborn(krpb). Wer bringt mir einen Kasten Mineralwasser mit, wenn ich selbst nicht mehr tragen und einkaufen kann? Wer passt auf meinen pflegebedĂĽrftigen Angehörigen fĂĽr eine Stunde auf, damit ich etwas Freiraum fĂĽr mich habe? Wer bezahlt den Hausnotruf, oder andere Hilfsmittel, wenn ich noch keinen Pflegegrad habe? Wer als älterer Mensch alleine zu Hause lebt oder wer einen Angehörigen pflegt, fĂĽhlt sich mit seinen vielen Fragen häufig alleine gelassen. Das soll sich nun ändern: „Die meisten älteren Menschen wollen möglichst lange und…

Weiter lesen