100 Jahre – so lange gibt es bereits die Arbeiterwohlfahrt

Korbach(Ralf Wiegelmann). Ein triftiger Grund, einmal zünftig zu feiern. Wenig verwunderlich also, dass der AWO-Kreisverband Waldeck Frankenberg e.V. und der AWO-Ortsverein Korbach dieses zum Anlass nahmen um am Samstag, dem 24. August 2019 ins Bürgerhaus Korbach einzuladen. Die Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Korbach und Kreisvorstand Cornelia Gliem konnte zahlreiche Gäste aus nah und fern im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Bürgerhaus Korbach herzlich willkommen heißen. Neben vielen Freunden, Gönnern und Förderern der Arbeiterwohlfahrt vor Ort freute sich die Vorsitzende besonders, den Bürgermeister der Stadt Korbach Klaus Friedrich, der selbst seit vielen…

Weiter lesen

Ausstellung und Feier „100 Jahre AWO“

Korbach(pm). Anlässlich des 100. Jubiläums der Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat der Bundesverband eine Ausstellung entwickelt, welche die sozialreformerische Arbeit der AWO dokumentiert. Die AWO entstand im Jahr nach dem Ersten Weltkrieg. Not und Elend der Menschen veranlasste die couragierte Frauenrechtlerin und Sozialreformerin Marie Juchacz, am 13. Dezember 1919 in Berlin die Gründung einer sozialdemokratischen Wohlfahrtspflege vorzuschlagen. Das war die Geburtsstunde der AWO mit dem politischen Ziel, die stigmatisierende „Armenpflege“ des alten Kaiserreiches durch den Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ und „Solidarität“ unter Mitwirkung der Arbeiterschaft abzulösen. Im Zentrum stand, die Freiheit des…

Weiter lesen