Eder Dampfradio

Listen on Online Radio Box
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Ärger mit dem Jobcenter Waldeck-Frankenberg? EDR sucht Betroffene. Vertraulichkeit garantiert! **
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Ausbildung bei der Energie Waldeck-Frankenberg Ärger mit dem Jobcenter Waldeck-Frankenberg? EDR sucht Betroffene. Vertraulichkeit garantiert!
Freitag, 09 November 2018 11:24

Energieberatung in Bad Wildungen - Verbraucherzentrale Hessen berät weiterhin anbieterunabhängig zum Energiesparen

Geschrieben von 
Bewerte diesen Beitrag
(1 Bewerten)
Verbraucherzentrale Hessen Verbraucherzentrale Hessen

Bad Wildungen(pm). Sei es der Stromverbrauch von Geräten, die Senkung der Heizkosten, Maßnahmen der Wärmedämmung, effiziente Heizsysteme oder Fördermittel - die anbieterunabhängige Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen kann helfen, die Energiekosten zu senken und Fehlinvestitionen zu vermeiden. "Das individuelle Beratungsangebot der Verbraucherzentrale Hessen verfolgt das Ziel, die Energieeffizienz in privaten Haushalten zu steigern", erläutert Dipl.-Ing. Rita Träbing, Energieberaterin der Verbraucherzentrale Hessen.

Der letzte Beratungstermin in diesem Jahr findet am kommenden Mittwoch, dem 14. November 2018, im Rathaus statt. Hierfür können noch Anmeldungen entgegengenommen werden.

Auch in 2019 berät Rita Träbing regelmäßig Ratsuchende in der Beratungsstelle Bad Wildungen (Stadtverwaltung, Am Markt 1). Die Energieberatung findet 2019 jeweils mittwochs von 12:00 Uhr - 16:30 Uhr an den folgenden Tagen statt: 23. Januar, 20. Februar, 15. Mai, 4. September, 23. Oktober und 20. November. Der Eigenanteil für eine 45-minütige Beratung beträgt 7,50 Euro. Über die kostenfreie Rufnummer 0800 - 809802400 des Energieprojektes sind Terminvereinbarungen möglich. Das Bauamt/Fachbereich Umweltschutz der Stadtverwaltung Bad Wildungen nimmt ebenfalls Anmeldungen unter (05621) 701-430 entgegen. Wer sich beraten lassen möchte, sollte Haus- und Wohnungspläne, Fotos, Abrechnungs-unterlagen oder Angebote mitbringen. "Je konkreter über Maßnahmen oder Energieeinsparpotenziale gesprochen werden kann, desto mehr umsetzbare Anregungen kann der Ratsuchende aus dem Gespräch mitnehmen", sagt Rita Träbing. Zusätzlich bietet die Verbraucherzentrale Hessen je nach Wohnsituation verschiedene Energie-Checks an. Ein Energieberater analysiert die Situation vor Ort und klärt beispielsweise Fragen zum Strom- und Wärmeverbrauch, Sparpotenziale, Gebäudehülle und Heizungsanlage oder analysiert die Einstellung der solarthermischen Anlage oder des Heizsystems. Terminvereinbarung für Energie-Checks: (069) 972010-900 oder 0800 809802400 (kostenfrei). Je nach Art des Checks fällt eine Eigenbeteiligung von 10,00 € bis maximal 40,00 € an. Weitere Informationen zum Energieprojekt und den Beratungsangeboten gibt es auf der Internetseite der Verbraucherzentrale unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de 

Schnell Navigation