Listen on Online Radio Box
|
Dienstag, 25 Juli 2017 10:55

Chefwechsel im Jobcenter: Otto Richter tritt Nachfolge von Reinhold Lohmar an

Geschrieben von 
Bewerte diesen Beitrag
(0 Bewertungen)
Chefwechsel im Jobcenter Waldeck-Frankenberg: Otto Richter (2.v.r.) folgt auf Reinold Lohmar (l.), dessen Verdienste Landrat Dr. Kubat (r.) und Agenturchef Uwe Kemper (2.v.l.) in einer Feierstunde würdigten. Chefwechsel im Jobcenter Waldeck-Frankenberg: Otto Richter (2.v.r.) folgt auf Reinold Lohmar (l.), dessen Verdienste Landrat Dr. Kubat (r.) und Agenturchef Uwe Kemper (2.v.l.) in einer Feierstunde würdigten. Foto:nh

Das Jobcenter Waldeck-Frankenberg steht ab 1. August unter neuer Führung: Otto Richter tritt die Nachfolge von Reinhold Lohmar an.

Korbach(nh). Lohmar stand sechs Jahre an der Spitze des Jobcenters, wirkte die letzten zwölf Jahre in der Geschäftsführung und kann insgesamt auf 43 Dienstjahre bei der Bundesagentur für Arbeit zurück blicken. In einer Feierstunde würdigten Landrat Dr. Reinhard Kubat, Personalratsvorsitzender Mike Fieseler und der Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Korbach, Uwe Kemper, die Verdienste des Willingers, der jetzt in den wohlverdienten Ruhestand geht. Lohmar sei großen Herausforderungen stets mit hoher Kompetenz begegnet. Seine Arbeit sei ihm stets wichtige Aufgabe und Herzenssache zugleich gewesen. Sein professioneller wie kollegialer Führungsstil und die effektive Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern blieben Vorbild. Nachfolger Otto Richter war die letzten sechs Jahre als Bereichsleiter Markt und Integration im Jobcenter und zuvor als Teamleiter tätig. Seine beruflichen Anfänge machte der 52jährige Frankenberger als Arbeitsvermittler in Frankfurt und Frankenberg. Otto Richter freut sich auf die neue Aufgabe und betont: „Schwerpunkte meiner Arbeit werden der Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit und die Integration der Flüchtlinge sein. Hier nutzen wir die Chancen der aktuell guten Arbeitsmarktlage.“

Geändert am Dienstag, 25 Juli 2017 10:55

Kommentare   

# HartzIVler 2017-07-25 22:08
Oh Gott, ausgerechnet der? Hatten die niemand anderen? Da werden die Schikanen deutlich zu nehmen,
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden

Schnell Navigation